balkonpflanzen-mai
Kapkörbchen sind eine schöne Ergänzung für den Balkon im Mai

Diese Balkonpflanzen starten durch im Mai – blütenreiche Tipps für Kasten und Kübel

Mitte Mai müssen Frühlingsblüher auf dem Balkon das Feld räumen für die Sommerbepflanzung im Kasten und Kübel. Nach den Eisheiligen öffnet sich schließlich der florale Vorhang für sommerliche Dauerblüher, die bis zum ersten Frost mit ihrer Blütenpracht begeistern. Dieser Ratgeber stellt Ihnen die schönsten Balkonpflanzen vor, deren Blütezeit im Mai beginnt.

Florale Maiköniginnen für den Blumenkasten – eine Auslese

Balkonpflanzen der Monate Februar und März geben im Mai den Staffelstab weiter an sommerliche Dauerblüher. Die folgenden Arten und Sorten verwandeln jeden Balkonkasten in ein opulentes Blütenmeer:

  • Petunien (Petunia) mit stehenden und hängenden Sorten in wunderschönen Farben
  • Geranien (Pelargonium), die beliebtesten Balkonpflanzen für Mai bis Oktober, stehend oder hängend
  • Kapkörbchen (Dimorphotheca sinuata) verzaubern mit Margeriten-ähnlichen Strahlenblüten bis zum ersten Frost
  • Husarenknöpfchen (Sanvitalia procumbens) für ein sonnengelbes Blütenspektakel im Kasten und der Ampel

Im fantasievollen Pflanzplan für den Balkonkasten dürfen Katzenminze (Nepeta x faassenii) und Zitronenpelargonien (Pelargonium citriodorum) nicht fehlen. Die Pflanzen begeistern nicht nur mit aparten Blüten, sondern halten zugleich lästige Mücken fern.

Start frei im Mai für das Blütenfestival im Kübel – Top 3 der Blütengehölze

Für die Bepflanzung von Kübeln auf dem Balkon rückt ein florales Triumvirat in den Fokus, das von Mai bis in den Herbst mit wunderschönen Blüten erfreut:

  • Sommerspiere (Spiraea japonica) mit dichten Blütentrauben in sommerlichen Farben
  • Schmetterlingsflieder (Buddleja davidii) für ein duftendes Sommermärchen auf dem Balkon
  • Weigelie (Weigelia ‚Bristol Ruby‘) prahlt mit rubinroten Blütenjuwelen ab Mai mit schöner Nachblüte im Herbst

Statten Sie einen Kübel mit einer Kletterhilfe aus, setzen sich sommerblühende Kletterpflanzen in Szene und dienen als blütenreicher Sichtschutz auf dem Balkon. Angeführt wird das Ranking von Dipladenia (Mandevilla) mit riesigen Trichterblüten und Schwarzäugiger Susanne (Thunbergia alata) mit gelb-orangen Blüten und schwarzem Auge.

Tipps

Bevor Sie Balkonpflanzen im Mai einpflanzen, denken Sie bitte an einen effektiven Schutz vor Staunässe. Im Boden von Kasten und Kübel sollten sich mehrere Öffnungen befinden, damit überschüssiges Wasser ablaufen kann. Eine Drainage aus Tonscherben, Blähton oder Kies fungiert als wasserführende Schicht zwischen Substrat und Bodenöffnungen.

Artikelbild: Happy Dragon/Shutterstock

Beiträge aus dem Forum

  1. Kirschlorbeer Novita unten kahl

    Hallo Gartenfreunde Ich habe im Frühjahr 2017 einen schönen Kirschlorbeer Novita gepflanzt. Nun wird er immer kahler im untern Bereich und bekommt auch immer mal wieder gelbe Blätter.Kann ich den Kirschlorbeer schneiden damit er schön wieder raus kommt.Oben sieht er halt schön aus und eigentlich möchte ich ihn ungern schneiden.

  2. Schulkameraden

    Gibt es hier eventuell Leute aus der 10c , Karl-Marx-Stadt / Altendorf 1974 ?

  3. Hallo vivi66 !

    Herzlich willkommen in diesem Forum ! Hier gibt dir jeder gern einen Rat und mehr , wir haben sogar einen Stachelbär ! Liebe Grüße Andreas

  4. Wiese

    Hallo, ich habe bei mir auf dem Grundstück noch gute 150 m², die ich sinnvoll bepflanzen will, bevor sich das Unkraut wieder breitmacht. Direkt nebenan stehen große Kiefern, der Boden ist wohl eher etwas säuerlich aber Unkraut wächst trotzdem wie verrückt. Ein Rhododendron steht dort bereits. Zuerst spielte ich mit dem Gedanken, begehbare Bodendecker dort anzupflanzen aber der Spaß dürfte teuer werden. Rasen haben wir schon ums Haus herum, der genügt eigentlich. Jetzt kam mir der Gedanke, eine schöne Blumenwiese anzupflanzen, was ich persönlich erstens schön natürlich finde und zweitens tuts auch noch den Insekten gut. Ich habe nur ein []

  5. Hallo

    Ich werfe mal ein freundliches Hallo in die Runde. Mein Name ist Vivian oder einfach Vivi, wir haben in 2016 ein Haus gebaut und bauen uns step by step einen Garten auf. Da ich absolut kein Profi bin und sicher noch viel lernen kann, bin ich froh, dass Ihr mich aufgenommen habt - vielen Dank dafür. Liebe Grüße und für heute schon mal einen wunderschönen Abend :22x22-07:

  6. Rollrasen selbst verlegen

    Guten Tag, ich habe vor ca. 1 Monat Rollrasen gekauft und verlegen lassen, da mir das Risiko etwas falsch zu machen bei ca. 440 m² Fläche zu groß war. Mein Schwager möchte nun ebenfalls Rollrasen bei diesem Anbieter bestellen. Da er nur ca. 50 m² verlegen muss, überlegen wir, ob wir den Rasen dieses Mal selbst verlegen. Kennt jemand Seiten oder vllt. sogar Beiträge mit guten Verlegeanleitungen? Gibt es vllt. oft gemachte Fehler beim Verlegen von Rollrasen? Wäre für eure Hilfe sehr Dankbar. MfG Walter