straeucher-als-sichtschutz
Die Rispenhortensie bietet einen schönen, blühenden Sichtschutz

Welche Sträucher eignen sich als Sichtschutz? – Schöne, blickdichte Büsche

Im Garten und auf der Terrasse ist niemand gerne fremden Blicken ausgeliefert. Wo mächtige Mauern oder wuchtige Zäune nicht mit dem Gestaltungsplan harmonieren, machen sich dekorative Büsche nützlich als zuverlässigen Sichtschutz. Dieser Ratgeber gibt Tipps, welche Sträucher als Wächter Ihrer Privatsphäre geeignet sind.

Blühende Sträucher als Sichtschutz – X schöne Büsche für den Garten

Legen Sie Wert auf einen blühenden Sichtschutz mit leuchtender Laubfärbung im Herbst, haben wir einige Schmuckstücke in der Schatulle von Mutter Natur für Sie entdeckt. Die folgenden Sträucher versammeln sich in Reihenpflanzung zu einer blickdichten Blütenhecke und werfen erst spät im Jahr ihre Blätter ab:

Blühender Sichtschutz Handelsbezeichnung botanischer Name Blütezeit Wuchshöhe Wuchsbreite besonderes Merkmal
  Purpur-Hartriegel 'Sibirica' Cornus alba sibirica Mai und Juni 200 bis 300 cm 150 bis 300 cm korallenrote Triebe im Winter
  Sternchenstrauch Deutzia magnifica Mai und Juni 250 bis 350 cm 150 bis 250 cm üppig gefüllte, weiße Blüten
  Weigelie 'Bristol Ruby' Weigelia Mai bis Juli, Nachblüte im Herbst 200 bis 300 cm 150 bis 200 cm rubinrote Blütenpracht
  Rispenhortensie 'Pinky Winky' Hydrangea paniculata Juli bis September 150 bis 220 cm 100 bis 150 cm zweifarbige Blüten in rosa-weiß
  Sommerflieder 'Cardinal' Buddleja davidii Juli bis September 200 bis 300 cm 150 bis 200 cm duftende, purpurrote Blüten

Immergrüne Büsche – Sichtschutz zu jeder Jahreszeit

Immergrüne Laub- und Nadelsträucher stehen ganz oben auf der Wunschliste des kreativen Gärtners, wenn ein ganzjähriger Sichtschutz gepflanzt wird. Lassen Sie sich für Ihren Gestaltungsplan für eine blickdichte Einfriedung von der folgenden Auslese inspirieren:

Immergrüner Sichtschutz Handelsbezeichnung botanischer Name Blütezeit Wuchshöhe Wuchsbreite besonderes Merkmal
Konifere Lebensbaum 'Golden Smaragd' Thuja occidentalis blüht und fruchtet nicht 200 bis 500 cm 70 bis 170 cm goldgelbes Nadelkleid
Konifere Blauer Raketenwacholder 'Blue Arrow' Juniperus scopulorum blüht und fruchtet nicht 400 bis 550 cm 80 bis 100 cm blau-graue Benadelung
Konifere Säulen-Zypresse 'Columnaris' Chamaecyparis lawsoniana blüht und fruchtet nicht 300 bis 600 cm 100 bis 175 cm stahlblaue bis graugrüne Nadeln
Laubstrauch Kirschlorbeer 'Caucasica' Prunus laurocerasus Mai und Juni 200 bis 350 cm 80 bis 120 cm schmale, dunkel-grün glänzende Blätter
Laubstrauch Feuerdorn 'Red Column' Pyracantha coccinea Mai und Juni 200 bis 300 cm 150 bis 200 cm bewehrt mit kräftigen Dornen
Laubstrauch Großblättrige Berberitze Berberis julianae Mai und Juni 200 bis 300 cm 200 bis 300 cm gelbe Blüten über ledrig-grünen Blättern

Tipps

Die kreative Vorgartengestaltung muss zumeist einem geringen Platzangebot Rechnung tragen. Auf einen geschmackvollen Sichtschutz müssen Sie dennoch nicht verzichten. Mit einer Kombination aus Holzzaun und blühenden Rankpflanzen oder mit schlanken Koniferen, wie Blauer Raketenwacholder 'Blue Arrow' (Juniperus scopulorum), gestalten Sie eine platzsparende und stilvolle Einfriedung mit Sichtschutzfaktor.

Artikelbild: Ivo van der Putten/Shutterstock

Beiträge aus dem Forum

  1. Das ineinandergreifende Räderwerk der Natur

    Liebe Foristen, dies wird kein fröhlicher Beitrag über Blümchen, Bienchen und Vögelchen, obwohl es genau diese betrifft! Dieser Beitrag ist ein Blick in unsere Zukunft, vor der wir unsere Augen nicht verschließen dürfen, wichtig für uns alle, ob Gärtner oder Hobbygärtner. Man muß kein Wissenschaftler sein, nur mit offenen Augen und Ohren durchs Leben gehen um zu sehen und zu hören, was sich um uns herum so tut. Gestern, am späten Abend las ich auf t-online-Seite einen Beitrag, erstellt von wissenschaftlichen Mitgliedern der Virginia Commonwealth University/USA, der mich total wegen seines Inhalts schockierte und den ich hier sinngemäß wiedergeben möchte: []

  2. Der Frühling naht

    Liebe Mitforisten, balzende Wildvögel an der Futterstelle heute morgen, läßt die Ahnung auf einen baldigen Frühling zu. Bitte, füttern Sie die gefiederten Freunde trotzdem weiter! Es ist bitter notwendig. LG Bateman

  3. Schlechten Geruch und Schimmel bekämpfen

    Hallo zusammen, wie jeden Winter habe ich auch dieses Jahr wieder das Problem, dass es in der Laube etwas muffig riecht. Das liegt zum einen daran, dass ich nicht oft in der Laube bin und somit nicht richtig lüften kann, zum anderen ist auf Grund der niedrigen Temperaturen die Luftfeuchtigkeit ziemlich hoch. Da ich ganz gern Schimmel vermeiden, den Geruch loswerden und gleichzeitig aber nicht dauernd die Heizung laufen lassen will, habe ich mich mal ein bisschen umgeschaut und auf Ebay einen sogenannten Solar-Luftkollektor von Oscar gefunden. Wenn ich das richtig verstanden habe, montiert man das Teil an die Hauswand []

  4. Longan Frucht

    Habe heute eine Doku gesehen über die Longan Frucht,gegessen oder aber auch im Kaufladen gesehen habe ich diese Frucht aber noch nie :oops: Kennt jemand von euch sich mit dieser Frucht aus ?zuhause ist Longan wohl eher im Mittelmeer raum

  5. Bohnenkraut auf Balkon?

    Hallo meine Lieben, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Ich hatte bislang mein Bohnenkraut immer im Garten, doch habe ich leider keinen Platz mehr dafür. Nun meine Frage, kann man das Bohnenkraut (wer nicht genau weiß, was das ist, hier habe ich einen interessante Artikel entdeckt) auch problemlos auf dem Balkon anpflanzen / ziehen?

  6. Geranien aus dem Winterschlaf holen

    Pelargonium ist der botanische Name unserer so heißgeliebten Geranie. Sie ist Ende des 17. Jahrhundert aus Südafrika nach Mitteleuropa gekommen und geblieben, also quasi als "Einwanderer mit Bleibestatus". Sie gehört zur Gattung der Storchenschnabelgewächsen. Einige Zeitlang wurde sie als spießig angesehen, ist nun aber wieder voll im Trend und wurde mehrmals als Pflanze des Jahres ausgezeichnet. Sie verschönert unsere Balkone, Schalen und Töpfe mit einer riesiger Anzahl von Blüten in prachtvollen Farben, es gibt sie stehend, hängend, auch mit gefüllten, mehrfarbigen Blüten. Ich lebte mit meiner Familie lange Jahre im Alpenvorland, unsere Ausflüge erfolgten in fast sämtliche Alpenregionen. Eine der []