straeucher-als-sichtschutz
Die Rispenhortensie bietet einen schönen, blühenden Sichtschutz

Welche Sträucher eignen sich als Sichtschutz? – Schöne, blickdichte Büsche

Im Garten und auf der Terrasse ist niemand gerne fremden Blicken ausgeliefert. Wo mächtige Mauern oder wuchtige Zäune nicht mit dem Gestaltungsplan harmonieren, machen sich dekorative Büsche nützlich als zuverlässigen Sichtschutz. Dieser Ratgeber gibt Tipps, welche Sträucher als Wächter Ihrer Privatsphäre geeignet sind.

Blühende Sträucher als Sichtschutz – X schöne Büsche für den Garten

Legen Sie Wert auf einen blühenden Sichtschutz mit leuchtender Laubfärbung im Herbst, haben wir einige Schmuckstücke in der Schatulle von Mutter Natur für Sie entdeckt. Die folgenden Sträucher versammeln sich in Reihenpflanzung zu einer blickdichten Blütenhecke und werfen erst spät im Jahr ihre Blätter ab:

Blühender Sichtschutz Handelsbezeichnung botanischer Name Blütezeit Wuchshöhe Wuchsbreite besonderes Merkmal
  Purpur-Hartriegel ‚Sibirica‘ Cornus alba sibirica Mai und Juni 200 bis 300 cm 150 bis 300 cm korallenrote Triebe im Winter
  Sternchenstrauch Deutzia magnifica Mai und Juni 250 bis 350 cm 150 bis 250 cm üppig gefüllte, weiße Blüten
  Weigelie ‚Bristol Ruby‘ Weigelia Mai bis Juli, Nachblüte im Herbst 200 bis 300 cm 150 bis 200 cm rubinrote Blütenpracht
  Rispenhortensie ‚Pinky Winky‘ Hydrangea paniculata Juli bis September 150 bis 220 cm 100 bis 150 cm zweifarbige Blüten in rosa-weiß
  Sommerflieder ‚Cardinal‘ Buddleja davidii Juli bis September 200 bis 300 cm 150 bis 200 cm duftende, purpurrote Blüten

Immergrüne Büsche – Sichtschutz zu jeder Jahreszeit

Immergrüne Laub- und Nadelsträucher stehen ganz oben auf der Wunschliste des kreativen Gärtners, wenn ein ganzjähriger Sichtschutz gepflanzt wird. Lassen Sie sich für Ihren Gestaltungsplan für eine blickdichte Einfriedung von der folgenden Auslese inspirieren:

Immergrüner Sichtschutz Handelsbezeichnung botanischer Name Blütezeit Wuchshöhe Wuchsbreite besonderes Merkmal
Konifere Lebensbaum ‚Golden Smaragd‘ Thuja occidentalis blüht und fruchtet nicht 200 bis 500 cm 70 bis 170 cm goldgelbes Nadelkleid
Konifere Blauer Raketenwacholder ‚Blue Arrow‘ Juniperus scopulorum blüht und fruchtet nicht 400 bis 550 cm 80 bis 100 cm blau-graue Benadelung
Konifere Säulen-Zypresse ‚Columnaris‘ Chamaecyparis lawsoniana blüht und fruchtet nicht 300 bis 600 cm 100 bis 175 cm stahlblaue bis graugrüne Nadeln
Laubstrauch Kirschlorbeer ‚Caucasica‘ Prunus laurocerasus Mai und Juni 200 bis 350 cm 80 bis 120 cm schmale, dunkel-grün glänzende Blätter
Laubstrauch Feuerdorn ‚Red Column‘ Pyracantha coccinea Mai und Juni 200 bis 300 cm 150 bis 200 cm bewehrt mit kräftigen Dornen
Laubstrauch Großblättrige Berberitze Berberis julianae Mai und Juni 200 bis 300 cm 200 bis 300 cm gelbe Blüten über ledrig-grünen Blättern

Tipps

Die kreative Vorgartengestaltung muss zumeist einem geringen Platzangebot Rechnung tragen. Auf einen geschmackvollen Sichtschutz müssen Sie dennoch nicht verzichten. Mit einer Kombination aus Holzzaun und blühenden Rankpflanzen oder mit schlanken Koniferen, wie Blauer Raketenwacholder ‚Blue Arrow‘ (Juniperus scopulorum), gestalten Sie eine platzsparende und stilvolle Einfriedung mit Sichtschutzfaktor.

Text: Paula Jansen Artikelbild: Ivo van der Putten/Shutterstock

Beiträge aus dem Forum

  1. LilliaBella
    Liebstöckel
    LilliaBella
    Plauderecke
    Anrworten: 3
  2. Faulischlumpf
    Was ist das?
    Faulischlumpf
    Gemüse- & Obstgarten
    Anrworten: 3
  3. Andreas
    888
    Andreas
    Plauderecke
    Anrworten: 0
  4. Andreas
    Erdbeeren
    Andreas
    Gemüse- & Obstgarten
    Anrworten: 1