So verleihen Sie dem Blumenkasten herbstliches Flair – Deko-Tipps

Mit einer fantasievollen Kombination aus Herbstbepflanzung und Dekoration wird Ihr Balkonkasten zum Spiegelbild der farbenprächtigen Jahreszeit. Stöbern Sie hier in pfiffigen Deko-Tipps, um Astern, Teppichbeeren und andere Herbstschönheiten kreativ in Szene zu setzen.

blumenkasten-deko-herbst
Kürbisse gehören zum Herbst einfach dazu

Herbst-Deko aus dem Reich von Mutter Natur – Ideen für den Blumenkasten

Wer mit offenen Augen durch Feld und Wald oder den eigenen Garten wandert, findet eine Fülle natürlicher Materialien für die herbstliche Balkonkasten-Dekoration. Lassen Sie sich von der folgenden Ideen-Sammlung inspirieren:

  • Bizarr geformte, bunte Zierkürbisse zwischen den Balkonpflanzen arrangieren
  • Zapfen von Tannen, Kiefern und Lärchen sammeln und zwischen die Pflanzen setzen
  • Maiskolben trocknen, mit bunten Bändern verzieren und als Blumenkasten-Deko verwenden
  • Rote und gelbe Zieräpfelchen ernten und als Farbtupfer unter wintergrüne Balkonpflanzen legen

Lesen Sie auch

Aus Stroh, Zweigen, Efeuranken, Wurzeln und Laub lassen sich kleine, herbstliche Kränze zaubern, die auf der Sichtseite an den Blumenkasten (12,04€ bei Amazon*) gehängt werden. Einfacher geht es mit vorbereiteten Rohlingen aus dem Bastelladen, die Sie mit Beeren, Eicheln, Zapfen und getrockneten Blüten verzieren.

Herbstliches Gewand für Blumenkästen selber machen – so gelingt es

Wenn im Herbst die Temperaturen fallen, holen wir die ersten flauschigen Pullover aus dem Kleiderschrank. Indem Sie Ihrem Balkonkasten ebenfalls ein kuschelwarmes Gewand überziehen, wird die Dekoration zum Spiegelbild der aktuellen Jahreszeit. Die folgenden Optionen interpretieren das Deko-Thema im herbstlichen Flair:

  • Jutebänder in warmen, herbstlichen Farben um den Blumenkasten schlingen
  • Alternativ das Gefäß in grau- oder braunmelierte Schafwolle hüllen, umwickelt mit farblichen passenden Jutebändern
  • Grünes Gartenvlies mit roten, geflochtenen Sisalschnüren um den Kasten drapieren

Unterlegen Sie den farbenfrohen Herbst-Mantel aus Vlies mit Luftpolsterfolie, ist der Blumenkasten zugleich winterfest. Die wärmende Folie schützt die Wurzelballen der Herbstbepflanzung vor den ersten Nachtfrösten und bleibt den Augen des Betrachters dennoch verborgen.

Tipps

Herbstzeit ist Pilzzeit. Das aktuelle Thema der Saison integrieren Sie mit selbst gebastelten Figuren in die Balkonkasten-Deko. Das gelingt ganz einfach mit weißer Modelliermasse, die Sie zu naturgetreuen Pilzhüten formen. Mit Heißkleber auf kleinen Holzstäbchen befestigt und fröhlichen Farbtupfern bemalt, setzen die Deko-Pilze im herbstlichen und winterlichen Blumenkasten dekorative Akzente.

Text: Paula Jansen
Artikelbild: Cherednichenko Aleksandr/Shutterstock

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.