bauerngarten-blumen
Ein Bauerngarten blüht bunt und wirr

Die schönsten 20 Blumen für den Bauerngarten

Ein Bauerngarten wirkt verträumt romantisch, was vor allem durch die Kombination von verschiedenen üppig blühenden Blumen erreicht wird. Im Folgenden haben wir für Sie eine Auswahl der 20 schönsten Bauerngarten-Blumen zusammengestellt. Außerdem erhalten Sie Auskunft über deren Standortansprüche, Blütezeit und Mehrjährigkeit.

Früher Artikel Einen Bauerngarten planen Nächster Artikel Bauerngarten: Zaun selber bauen

Was ist beim Anlegen eines Bauerngartens zu beachten?

Bauerngärten weisen meist keine Ordnung auf, sondern wirken eher zufällig, etwas wild, aber vor allem bunt. Häufig werden violette und rosane Farbtöne sowie unterschiedlich hohe Blumen gewählt. Die Blumen im Bauerngarten sollten nicht nur farblich zueinander passen. Sinnvoll ist auch, die Blütezeiten clever zu kombinieren, sodass Sie sich das ganze Jahr über an der Blütenpracht erfreuen können. Um Unkraut vorzubeugen und außerdem für eine schöne Optik zu sorgen, kann zwischen den Blumen Rindenmulch gestreut werden.

Die schönsten 20 Blumen für den Bauerngarten

Blumenname deutschBlumenname botanischStandortBlütezeitWuchshöheBlütenfarbeMehrjährig
AkeleiAquilegia Schattig, halbschattig oder sonnigApril bis Juli60 bis 100cmWeiß, blau, gelb, rosaJa
AsterAsterSonnig20 bis 150cmViolett, weiß, blau, rosaNein (Winterastern ja)
BuschmalveLavatera thuringiacaSonnigJuli bis SeptemberBis 150cmWeiß, rosaJa
FingerhutDigitalisSonnig bis halbschattigJuni bis August60 bis 200cmRot, rosa, blau, violett, weißZweijährig
FrauenmantelAlchemilla mollisSonnig bis halbschattigJuni bis September45 bis 60cmGelb-grünJa
GlockenblumeCampanulaSonnig bis halbschattigJuni bis September20 bis 80cmViolett, weiß, rosaJa
Heidekraut, BesenheideCalluna vulgarisSonnig bis halbschattigAugust bis November30 bis 100cmWeiß, rosa, violettJa
HerbstanemoneAnemone hupehensisSchattig bis sonnigJuli bis Oktober80 bis 120cmWeiß, rosaJa
HortensieHydrangea macrophyllaHalbschattig bis schattigMai bis JuliBis zu 2m, andere Sorten auch höherBlau, rosa, weiß, violettJa
KornblumeCentaurea cyanusSonnigMai bis September20 bis 100cmBlau, weiß, violett, rosaJa
NelkeDianthusSonnigJe nach Sorte verschieden30 bis 70cmViele verschiedene FarbenEin- oder zweijährig
PfingstrosePaeoniaSonnig bis halbschattigMai bis Juni60 bis 100cmWeiß, rosaJa
PhloxPhlox paniculataSonnig bis halbschattigJuli bis August80 bis 200cmBlau, weiß, rosa u.a.Ja
PrimelnPrimulaSonnig bis halbschattigDezember bis April8 bis 30cmViele verschiedene FarbenJa
PurpurglöckchenHeucheraHalbschattenUnterschiedlich je nach Sorte40 bis 75cmRot, weißJa
RitterspornDelphiniumSonnig bis halbschattigJuni bis Juli, zweite Blüte möglichJe nach Art 30 bis 200cmWeiß, blau, violettJa
SchleifenblumeIberisSonnig bis halbschattigApril bis Mai oder später30 bis 40cmRosa, weiß, rot, violettEinjährig oder mehrjährig
SchwertlilieIrisSonnigMai bis JuniVerschieden je nach Sorte10 bis 120cmBlau, violett, rosa, gelb, weiß u.a.Ja
StockroseAlcea roseaSonnigJuli bis AugustBis 220cmViele verschiedene FarbenJa
ZinnieZinnia elegansSonnigJuli bis OktoberVerschieden je nach SorteRot, Rosa, Violett, Gelb, Orange und WeißNein

Text: Sara Müller Artikelbild: Del Boy/Shutterstock

Beiträge aus dem Forum

  1. Maxi
    Geranien...
    Maxi
    Zierpflanzen
    Anrworten: 5