Tolle Deko-Ideen für Ihre Zimmerpflanzen

Manche tragen eine wundervolle Blüte, andere fallen durch ihre großen Blätter auf, wieder andere Zimmerpflanzen dienen einfach nur der Raumbegrünung und besitzen nur unauffällige Merkmale. Mit kleinen Handgriffen verwandeln Sie auch diese Exemplare in optische Kunstwerke. Wir präsentieren Ihnen die schönsten Deko Ideen für Ihre Zimmerpflanzen. Welche gefällt Ihnen am besten?

zimmerpflanzen-dekorieren
Mit Mini-Pflanzen lassen sich schöne Mini-Landschaften herstellen

Worauf achten?

Auch wenn Ihnen Ihre Deko Idee noch so passend erscheint, müssen Sie immer auf die Ansprüche Ihrer Zimmerpflanze achten. Dies bezieht sich sowohl auf den Standort als auch auf die Platzverhältnisse. Bei zu viel Zugluft, Wasser oder eingeklemmten Blättern währt die schöne Optik nur kurze Zeit.

Lesen Sie auch

5 kreative Deko Ideen für Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen im Glas

Wie wäre es mit einem hübschen Arrangement in einer Vase. Die Form bleibt ganz Ihnen überlassen, sollte aber dem Wuchs der Pflanze entsprechen. Filigrane Orchideen sehen in zylinderförmigen Gefäßen gut aus. Sukkulenten oder Kakteen kommen in bauchigen Vasen am besten zur Geltung.

  • Füllen Sie eine Glasvase mit Steinen.
  • Schichten Sie etwas Granulat darüber.
  • Darauf folgt eine Schicht aus Sand oder Erde.
  • Dekorieren Sie das Substrat mit Muscheln, geschliffenen Kiesel-, Dekosteinen oder Moos.

Hängende Zimmerpflanzen

Rankende Zimmerpflanzen wie Efeu sehen in einer Blumenampel (13,00€ bei Amazon*) wunderschön aus. Um Kakteen in Szene zu setzen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Bohren Sie zwei Löcher in die Wand.
  • Befestigen Sie einen Metallring, den Sie zuvor getreu des Umfangs Ihres Blumentopfes gebogen haben.
  • Hängen Sie den Blumentopf hinein.
  • Eine Wand voller Blumentöpfe ist eine kreative Alternative zu Bilderrahmen.

Zimmerpflanzen im Aquarium

Viele Pflanzen können auch unter Wasser überleben. Konstruieren Sie sich ein Aquarium. Dank der Begrünung schindet das Wasserbecken auch ohne Fische Eindruck.

  • Wählen Sie eine schöne Glasvase.
  • Legen Sie den Boden mit Kies aus.
  • Erstehen Sie geeignete Pflanzen im Fachhandel.

Tipps

Schwimmende Glasperlen vollenden die Optik.

Flechtkunst

Zahlreiche Zimmerpflanzen bilden dickfleischige, lange Triebe (zum Beispiel die Schwiegermutterzunge). Diese lassen sich mit etwas Geschick ineinander flechten. Dem Wuchs der Pflanze fügen Sie dabei keinen Schaden zu. Probieren Sie es aus!

Glitzeroptik

Etwas gewagt, aber sehr ansehnlich sind mit Glitzerpulver verzierte Blätter und Blüten. Vor allem zur Weihnachtszeit passt diese Dekoration. Goldener Schimmer auf den roten Blättern eines Weihnachtssterns lässt feierliche Stimmung aufkommen.

Text: Gartenjournal.net
Artikelbild: Konstantins Pobilojs/Shutterstock
Social Media Manager

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.