Trompetenbaum weist eher langsames Wachstum auf

Der Trompetenbaum (Catalpa bignonioides) ist eine sehr auffällige Erscheinung, vor allem wenn es sich um ein älteres - und damit größeres Exemplar - in voller Blüte handelt. Bei entsprechenden Bedingungen kann der ursprünglich aus den USA stammende Catalpa durchaus Höhen zwischen 12 und 15 Metern erreichen sowie bis zu 10 Meter breit werden. Bis Ihr Exemplar allerdings eine solch imposante Größe erreicht, können einige Jahre vergehen.

Trompetenbaum Größe
Trompetenbäume können bis zu 15 Meter hoch werden

Wuchsgeschwindigkeit zwischen 30 und 50 Zentimeter pro Jahr

Pro Jahr erreicht ein Trompetenbaum an einem guten Standort sowie bei entsprechender Pflege einen durchschnittlichen Zuwachs zwischen 30 und 50 Zentimeter. Damit zählt das Gehölz zu den eher langsam wachsenden Pflanzen, wobei die deutlich kleiner bleibenden Kugel-Trompetenbäume noch wesentlich langsamer sind. Die zwergwüchsige, aber sehr beliebte Sorte ‘Nana’ etwa legt jährlich nur zwischen fünf und zehn Zentimeter an Höhe (und Breite!) zu.

Tipps

Mit der entsprechenden Düngung können Sie das Wachstum des Trompetenbaums beschleunigen. Beachten Sie dabei jedoch, dass der Einsatz eines wachstumsbeschleunigenden, stickstoffhaltigen Düngers eine Blüte verhindern kann.

Text: Ines Jachomowski

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.