Pflaumenblüte: Ein weißes Wunder voller Glück

Einige Wochen vor der Kirschblüte zeigt der Pflaumenbaum zwischen April und Mai seine Pracht. Die weißen Blüten erscheinen gemeinsam oder vor den Blättern.

Pflaume Blüte

Merkmale

  • fünf Kronenblätter (je 1,2 Zentimeter lang)
  • zwittrige Blüten
  • 2 bis 4 Zentimeter Durchmesser
  • doppelte Blütenhülle
  • gelbe Staubbeutel
  • circa 20 Staubblätter
  • Blüten nicht an den Zweigenden
  • vorrangig an kurzen Trieben

Symbol in China

Die Blüten des Prunus domestica erscheinen oft in chinesischen Abbildungen. Im symbolischen Feng-Shui finden sie Verwendung. In China erblüht der Pflaumenbaum während des Winters. Aus diesem Grund stehen sie für Willensstärke, neues Leben und Veränderungen.

Darüber hinaus symbolisieren die Blütenblätter die fünf Glückseligkeiten. Zu diesen gehören:

  • Reichtum
  • langes Leben
  • Gesundheit
  • Tod ohne Leiden
  • Tugendhaftigkeit

Tipps & Tricks

Wenn Sie einen Pflaumenbaum im Frühling umsetzen, ist es empfehlenswert, die Blüten im ersten Jahr zu entfernen. Auf dieser Weise wurzelt der Baum schneller an. Im darauffolgenden Jahr begeistert er mit hübscher Blütenpracht.

FT

Text: Burkhard

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.