Harlekinweide unterpflanzen- Passende Gewächse

Leuchtend grünes Laub und weiße beziehungsweise rosafarbene Blüten- diese Merkmale machen die Harlekinweide zu einem wunderschönen Blickfang in ihrem Garten. Mit der richtigen Unterpflanzung sorgen Sie für noch mehr harmonische Farbkontraste. Jedoch sollten die Bodendeckenden Pflanzen nicht nur farblich auf die Harlekinweide abgestimmt sein. Für eine funktionierende "Gemeinschaft" müssen beide Gewächse ausreichend versorgt sein. Hier erfahren Sie, welche Pflanzen sich eignen und was es beim Unterpflanzen einer Harlekinweide zu beachten gibt.

harlekinweide-unterpflanzen
Wird die Harlekinweide als Hochstamm gezogen, kann sie bestens unterpflanzt werden

Worauf beim Unterpflanzen achten?

Für das Unterpflanzen von Weiden kommen sonst nur Blumen in Frage, die auch im Schatten gut gedeihen. Mit ihren mächtigen Baumkronen nehmen die Laubbäume ihren Untermietern nämlich viel Sonnenlicht. Da es sich bei der Harlekinweide um einen kleinen Zierstrauch handelt, müssen Sie diesen Nachteil nicht befürchten. Auf zwei Dinge müssen Sie dennoch achten:

  • Harlekinweiden bilden ein flaches Wurzelsystem
  • Spezielle Anforderungen bei Harlekinweiden im Kübel

Lesen Sie auch

Wurzeln beim Pflanzen nicht beschädigen

Die Harlekinweide wurzelt dicht unter der Erdoberfläche. Zum einen bieten die engstehenden Wurzelstränge nur wenig Platz für eine Unterpflanzung, zum anderen dürfen Sie beim Einsetzen der Blumen keine Wurzelstränge abstechen.

Harlekinweide im Kübel unterpflanzen

Im Kübel gelangt die Harlekinweide an weniger Nährstoffe als im Mutterboden. Insbesondere wenn weitere Nährstoffzehrer im Topf die selben Ansprüche an die Versorgung stellen, müssen Sie das Bäumchen verstärkt düngen.

Anleitung

  1. Suchen Sie eine geeignete Stelle, indem Sie mit dem Spaten leicht in die Erde stechen.
  2. Treffen Sie auf keinen Widerstand, sind Sie fündig geworden.
  3. Setzen Sie die Unterpflanzung dort in den Boden.
  4. Mulchen Sie den Boden, da herkömmliche Gartenerde nicht genügend Nährstoffe bietet.

Geeignete Pflanzen

Die folgenden Pflanzen erzeugen als Unterpflanzung der Harlekinweide nicht nur eine wunderschöne Optik, sondern passen sich auch den Bedürfnissen des Bäumchens an:

  • Buchsbaum
  • Segge
  • Vergissmeinnicht
  • Maiglöckchen
  • Hornveilchen
Text: Gartenjournal.net
Artikelbild: Krzysztof Slusarczyk/Shutterstock

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.