balkonpflanzen-petunien
Petunien lieben Sonne

Petunien als Balkonpflanzen gekonnt pflegen – so gelingt es

Petunien haben sich zu Recht einen Stammplatz erobert unter den beliebtesten Balkonpflanzen. Die subtropischen Sommerblumen kombinieren verschwenderische Blütenpracht mit unkomplizierten Ansprüchen. Dieser Ratgeber beleuchtet praxisnah, wie Sie Petunien im Balkonkasten richtig pflegen.

An welchen Standort entfalten Petunien ihr Optimum?

Charakteristisch für Petunien ist ihre Vorliebe für Sonnenschein und eine Aversion gegen Regen. Auf dem sonnigen Süd-Balkon prahlen die subtropischen Blumen mit einem so dichten Blütenteppich, dass die Blätter nahezu unsichtbar sind. Eine halbschattige Lage auf dem West- oder Ostbalkon wird toleriert, mündet indes in einem weniger opulenten Erscheinungsbild. Ein Schutz vor prasselndem Regen ist an jedem Standort empfehlenswert.

Petunien auf dem Balkon pflanzen – wann und in welcher Erde?

Für Petunien beginnt die Pflanzzeit Mitte Mai. In den vorhergehenden 8 bis 10 Tagen sollten sich die Pflanzen tagsüber am halbschattigen Standort auf dem Balkon akklimatisieren. Als Substrat empfehlen wir spezielle Petunienerde mit einer Extraportion Eisen und einem pH-Wert von 5,5 bis 6,0.

Worauf ist bei der Wasser- und Nährstoffversorgung zu achten?

Die ausgewogene Wasser- und Nährstoffversorgung nimmt eine Schlüsselposition ein im Pflegeprogramm von Balkon-Petunien. So gießen und düngen Sie die Blumen im Kasten und Kübel richtig:

  • Petunien vornehmlich gießen mit Regenwasser oder abgestandenem Leitungswasser
  • Das Substrat konstant leicht feucht halten
  • Trocknet die Pflanzenerde an, besteht Gießbedarf
  • An warmen Sommertagen bei Bedarf am frühen Morgen und nochmals nach Sonnenuntergang gießen
  • Wöchentlich einen flüssigen Petuniendünger ins Gießwasser geben

Um die Urlaubszeit für durstige Petunien ohne Trockenstress zu überbrücken, empfehlen wir die Installation eines automatischen Bewässerungssystems.

Kann ein Rückschnitt die Blütezeit verlängern?

Tägliches Ausputzen verwelkter Blüten trägt maßgeblich dazu bei, dass Petunien unermüdlich neue Knospen entfalten. Wem das zu aufwändig ist, greift hin und wieder zur Gartenschere. Schneiden Sie verwelkte Triebe zurück, wecken die Sonnenstrahlen ruhende Knospen am unteren Triebende zum Leben.

Tipps

Im Herbst täuscht das verwelkte Erscheinungsbild von Petunien darüber hinweg, dass die Pflanzen über die Lebenskraft für mehrere Jahre verfügen. Haben Sie im frostfreien Keller noch ein Plätzchen frei, sollte es als Winterquartier für Ihre emsigen Balkon-Petunien reserviert sein. Im Frühling umgetopft und zurückgeschnitten, wiederholt sich das Blütenfestival auf dem Balkon.

Artikelbild: natalex04/Shutterstock

Beiträge aus dem Forum

  1. Kirschlorbeer Novita unten kahl

    Hallo Gartenfreunde Ich habe im Frühjahr 2017 einen schönen Kirschlorbeer Novita gepflanzt. Nun wird er immer kahler im untern Bereich und bekommt auch immer mal wieder gelbe Blätter.Kann ich den Kirschlorbeer schneiden damit er schön wieder raus kommt.Oben sieht er halt schön aus und eigentlich möchte ich ihn ungern schneiden.

  2. Schulkameraden

    Gibt es hier eventuell Leute aus der 10c , Karl-Marx-Stadt / Altendorf 1974 ?

  3. Hallo vivi66 !

    Herzlich willkommen in diesem Forum ! Hier gibt dir jeder gern einen Rat und mehr , wir haben sogar einen Stachelbär ! Liebe Grüße Andreas

  4. Wiese

    Hallo, ich habe bei mir auf dem Grundstück noch gute 150 m², die ich sinnvoll bepflanzen will, bevor sich das Unkraut wieder breitmacht. Direkt nebenan stehen große Kiefern, der Boden ist wohl eher etwas säuerlich aber Unkraut wächst trotzdem wie verrückt. Ein Rhododendron steht dort bereits. Zuerst spielte ich mit dem Gedanken, begehbare Bodendecker dort anzupflanzen aber der Spaß dürfte teuer werden. Rasen haben wir schon ums Haus herum, der genügt eigentlich. Jetzt kam mir der Gedanke, eine schöne Blumenwiese anzupflanzen, was ich persönlich erstens schön natürlich finde und zweitens tuts auch noch den Insekten gut. Ich habe nur ein []

  5. Hallo

    Ich werfe mal ein freundliches Hallo in die Runde. Mein Name ist Vivian oder einfach Vivi, wir haben in 2016 ein Haus gebaut und bauen uns step by step einen Garten auf. Da ich absolut kein Profi bin und sicher noch viel lernen kann, bin ich froh, dass Ihr mich aufgenommen habt - vielen Dank dafür. Liebe Grüße und für heute schon mal einen wunderschönen Abend :22x22-07:

  6. Rollrasen selbst verlegen

    Guten Tag, ich habe vor ca. 1 Monat Rollrasen gekauft und verlegen lassen, da mir das Risiko etwas falsch zu machen bei ca. 440 m² Fläche zu groß war. Mein Schwager möchte nun ebenfalls Rollrasen bei diesem Anbieter bestellen. Da er nur ca. 50 m² verlegen muss, überlegen wir, ob wir den Rasen dieses Mal selbst verlegen. Kennt jemand Seiten oder vllt. sogar Beiträge mit guten Verlegeanleitungen? Gibt es vllt. oft gemachte Fehler beim Verlegen von Rollrasen? Wäre für eure Hilfe sehr Dankbar. MfG Walter