Sind alle Hortensien winterhart?

Hortensien zählen zu den robustesten Gartenstauden, die bei richtiger Pflege zu prächtigen Sträuchern heranwachsen. Nahezu alle gezüchteten Hydrangea-Arten sind relativ frostfest und überstehen mit einem leichten Winterschutz auch längere Frostperioden gut.

Hortensie im Winter
Sehr harte Winter können der Hortensie ihre Blütenansätze kosten

Standort und Art ausschlaggebend für die Winterhärte

Trotzdem fast alle hier angebotenen Hortensien-Sorten als uneingeschränkt winterhart gelten, ist es vom Standort und der Art abhängig, wie gut die Pflanze durch die kalte Jahreszeit kommt. In milden Regionen an geschützten Plätzen benötigt die Hydrangea auch in Deutschland keinen Winterschutz. In etwas raueren Gegenden könnte es ohne diesen passieren, dass bei Sorten, welche die Blüte im Vorjahr anlegen, einige Knospen erfrieren. Nach sehr harten Wintern mit tiefen Temperaturen ist es sogar möglich, dass alle Blütenansätze dem Frost zum Opfer fallen.

Folgende Sorten gelten als relativ winterhart:

  • Bauernhortensien
  • Kletterhortensien
  • Tellerhortensien
  • Waldhortensien

Hortensien richtig überwintern

In vielen Gegenden ist es deshalb empfehlenswert, die Hydrangea vor Frost zu schützen. Gehen Sie dabei folgendermaßen vor:

  • Ab Spätsommer nicht mehr düngen, damit die Triebe bis zum Winter vollständig ausreifen.
  • Vertrocknete und weit herausragende Zweige im Herbst ausschneiden, um Schneebruch zu vermeiden.
  • Wurzelhals mit Erde, Rindenmulch oder Kompost anhäufeln.
  • Mehrere Lagen Reisig bieten ebenfalls einen guten Schutz vor Kälte.
  • Kleinere Sträucher in Vlies hüllen, um die empfindlichen Knospen zu schützen.

Folie und andere luftundurchlässige Materialien eignen sich nicht als Winterschutz. Unter diesen bildet sich Schwitzwasser und die Triebe der Hydrangea beginnen zu faulen.

Tipps

Prinzipiell kann gesagt werden: Schattenliebende Hortensien und solche, die laut Etikett keinen geschützten Standort benötigen, vertragen Fröste relativ gut. Eine Hydrangea die auch Sonne verträgt ist hingegen nicht ganz so frostresistent.

Text: Sabine Kerschbaumer

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.