Welche Wachstumsstadien durchläuft ein Kürbis?

Innerhalb der großen Kürbisfamilie gelten ganz unterschiedliche Reifezeiten. Am Beispiel der populären Kürbissorte ‚Bischofsmütze‘, lassen sich die verschiedenen Phasen im Wachstum sehr gut verdeutlichen.

Kürbis Wachstum

Vom Wichtel zum Riesen in 110 Tagen

Damit sich aus einem kleinen Kürbiskern eine prächtige Bischofsmütze entwickelt, durchläuft die Pflanze die folgenden Entwicklungsstadien:

  • Aussaat bis zur Keimung: 7 Tage
  • Keimung bis zum Auspflanzen: 21 Tage
  • Auspflanzen bis zur weiblichen Blüte : 32 Tage
  • Bestäubung bis zur Reife: 60 Tage

Bei diesen Angaben handelt es sich natürlich um durchschnittliche Werte. Entscheiden Sie sich beispielsweise für die Direktaussaat, verlängert sich die Kulturzeit um mindestens 21 Tage.

Text: Paula Jansen

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Erhalten Sie den monatlichen Newsletter von Gartenjournal in Ihr
E-Mail-Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.