Holunder Blumentopf

So gedeiht Holunder im Blumentopf

Ein fehlender Garten muss nicht zwingend einher gehen mit einem Verzicht auf selbst gezogenen Holunder. Das Zier- und Obstgehölz gedeiht auch im Blumentopf auf dem Balkon. Alle essenziellen Voraussetzungen für die Kultivierung ermitteln Sie hier.

Empfehlenswerte Sorten für Pflanzgefäße

Ein majestätischer Schwarzer Holunder wird mit einer Wuchshöhe von 5 Metern und einer Breite von 4 Metern die Kapazitäten eines Blumentopfes innerhalb kurzer Zeit sprengen. Nicht so die folgenden Sorten, da sie kleinwüchsiger oder in eleganter Säulenform auftreten:

  • Rotlaubiger Säulen-Holunder ‚Black Tower‘: Wuchshöhe bis 250 cm, schwarz-rotes Laub und violett-schwarze Beeren
  • Kanadischer Gold-Holunder ‚Aurea‘: Wuchshöhe bis 250 cm, goldgelbes Laub und rote Holunderbeeren
  • Farnblättriger Goldholunder ‚Sutherland Gold‘: Wuchshöhe bis 200 cm, tiefgelbe Fiederblätter und rote Früchte
  • Traubenholunder ‚Plumosa Aurea‘: Wuchshöhe bis 250 cm, grüne Fiederblätter und leuchtend rote Steinfrüchte

Es liegt auf der Hand, dass ein geeigneter Blumentopf über ein Volumen von mindestens 40 Litern verfügen sollte. Da sich alle Holunderarten sehr gut schneiden lassen, halten Sie die Dimensionen des Obstgehölzes problemlos unter Kontrolle.

Tipps zu Pflanzen und Pflege

Hinsichtlich der Standortbedingungen erweist Holunder sich als angenehm flexibel. Sonnige bis halbschattige Lichtverhältnisse sagen ihm besonders zu. Das Substrat sollte möglichst nährstoffreich und locker beschaffen sein. Reichern Sie daher handelsübliche Blumenerde noch ein wenig an mit Kompost, Perlite oder Sand. Unverzichtbar ist eine Drainage am Topfboden über dem Wasserablauf, denn Staunässe macht jede Hoffnung zunichte auf einen prächtigen Holunder im Blumentopf.

Im Rahmen der Pflege rücken einige wenige Aspekte in den Vordergrund. Eine konstante Feuchtigkeit ist wichtig, wobei die Substratoberfläche zwischen den Wassergaben antrocknen sollte. Lassen Sie die Pflanzerde zu stark austrocknen, wirft Ihr Holunder empört sein Laub ab. Da Sie in Topfkultur auf Flüssigdünger angewiesen sind, wählen Sie ein handelsübliches Präparat. Flüssiger Kompost oder Wurmtee dienen als organische Alternative.

Tipps & Tricks

Wussten Sie, dass Holunder Blumentopf Millionen Fernsehzuschauern in Deutschland in einem völlig anderen Zusammenhang ein Begriff ist? Die beliebten ‚Raportagen‘ der Sportschau nach den jeweiligen Spielen der Fußballweltmeisterschaften in 2006, 2010 und 2014 wurden vorgetragen von der Hip-Hop-Band ‚Blumentopf‘ mit dem Band-Leader ‚Holunder‘, alias Bernhard Wunderlich.

Text: Paula Jansen

Beiträge aus dem Forum

  1. Maxi
    Geranien...
    Maxi
    Zierpflanzen
    Anrworten: 5