Dattelpalme auspflanzen
Die sonnenliebende Dattelpalme ist eine recht anspruchslose Zimmer- oder Gartenpflanze

Dattelpalme richtig pflanzen – eine Anleitung!

Dattelpalmen werden in erster Linie im Kübel als Zimmerpflanze oder auf der Terrasse kultiviert. Wohnen Sie in einer sehr milden Gegend, können Sie eine Dattelpalme aber auch im Freiland ziehen. Was Sie beim Pflanzen einer Dattelpalme beachten sollten.

Welcher Standort ist für Dattelpalmen ideal?

Als Zimmerpflanze mag es die Dattelpalme gern warm und sonnig. Ein Blumenfenster ist ideal.

Gern übersommern Dattelpalmen auch auf dem Balkon oder der Terrasse. Sie müssen sie nur rechtzeitig ins Haus holen, bevor die Temperaturen zu stark sinken.

Bei der Pflege im Freiland suchen Sie einen geschützten Standort, an dem es im Winter nicht zu kalt wird.

Wann ist die beste Pflanzzeit im Freien?

Pflanzen Sie die Dattelpalme nach draußen, wenn die Bodentemperaturen dauerhaft über 15 Grad liegen. Im ersten Winter braucht die Palme einen guten Winterschutz.

Wie sollte das Pflanzsubstrat beschaffen sein?

Dattelpalmen sind nicht sehr anspruchsvoll. Sie können Palmenerde im Gartenmarkt kaufen. Preiswerter wird es, wenn Sie das Substrat selbst zusammenstellen aus:

  • Komposterde
  • Sand
  • Kies
  • Lavagranulat

Wie pflanzen Sie eine Dattelpalme richtig?

Im Kübel sollten Sie für eine Drainage sorgen. Achten Sie darauf, dass Sie beim Pflanzen die lange Pfahlwurzel nicht beschädigen.

Pflanzen Sie Dattelpalmen möglichst zu zweit, damit die Pflanzen gerade stehen.

Lässt sich eine Dattelpalme später umpflanzen?

Im Kübel wird die Dattelpalme alle vier bis fünf Jahre umgetopft. Bei der Pflege im Gartenbeet ist es nicht ratsam, sie später umzupflanzen. Die Pfahlwurzeln lassen sich kaum unbeschädigt aus dem Boden holen.

Wie vermehren Sie eine Dattelpalme?

Dattelpalmen können Sie aus Samen oder Schösslingen vermehren. Schösslinge zeigen sich im Frühjahr. Allerdings bilden nicht alle Dattelpalmen Schösslinge.

Eine Dattelpalme aus Samen selber zu ziehen, dauert unter Umständen viele Monate.

Wann blüht die Dattelpalme?

In Zimmerkultur blüht die Dattelpalme nur selten. Oft trägt sie keine Früchte. Die Blütezeit dauert von Februar bis Juni.

Bei der Haltung im Freiland blüht die Dattelpalme in den Sommermonaten.

Tipps

Dattelpalmen im Kübel müssen Sie frostfrei überwintern. Stellen Sie die Palmen sehr hell auf. Die Temperaturen sollten im Winter um 15 Grad, aber nicht kälter als 10 Grad betragen.

Text: Sigrid Hestermann

Beiträge aus dem Forum