Ist die Phönixpalme winterhart?

In ihrer Heimat muss die Kanarische Dattelpalme kaum Frost befürchten, denn wie ihr Name schon vermuten lässt, kommt sie aus südlichen Regionen. In unseren Breiten ist sie als Phönixpalme eine beliebte und viel gekaufte Zier- und Zimmerpflanze.

Phönixpalme Frost
Die Phönixpalme ist wie viele Palmenarten nur sehr eingeschränkt winterhart
Früher Artikel Muss ich meine Phönixpalme regelmäßig schneiden?

Frost verträgt die Phönixpalme bis etwa – 5 °C, damit ist sie nur bedingt winterhart. Sie kann ganzjährig als Zimmerpflanze gehalten werden oder auch den Sommer über draußen im Garten oder auf dem Balkon stehen. Den Winter übersteht sie draußen nur in einer sehr milden Gegend mit Temperaturen um den Gefrierpunkt.

Lesen Sie auch

Wo sollte meine Phönixpalme überwintern?

Die Phönixpalme sollte in einem hellen Raum überwintern. Das kann ein helles Treppenhaus oder auch ein Wintergarten sein. Zugluft sollte möglichst vermieden werden. Die ideale Temperatur in diesem Winterquartier liegt bei etwa 6 °C bis 12 °C.

Wie pflege ich meine Phönixpalme im Winter?

Winterruhe tut auch Ihrer Phönixpalme aus dem Wohnzimmer ganz gut. So kann die Palme sich erholen und Kraft für die nächste Saison schöpfen. Das verlängert die Lebensdauer Ihrer Phönixpalme und stärkt ihre Vitalität und Widerstandskraft gegen Krankheiten und/oder Schädlinge.

Auf Dünger kann die Phönixpalme im Winter gut verzichten, eine Überdüngung kann sogar zu braunen Blättern führen. Wasser benötigt die Palme auch in der kalten Jahreszeit, allerdings etwas weniger als im Sommer. Prüfen Sie ab und zu die Feuchtigkeit des Bodens, bevor Sie Ihre Palme gießen.

Da im Winter gelegentlich Spinnmilben bei der Phönixpalme vorkommen, sollten Sie Pflanze regelmäßig auf Schädlingsbefall kontrollieren. Sonst benötigt die Phönixpalme keine besondere Pflege.

Das Wichtigste in Kürze:

  • frosthart bis etwa – 5 °C
  • helles Winterquartier wählen
  • ideale Temperatur zum Überwintern: ca. 6 °C bis 12 °C
  • Winterruhe für Phönixpalmen im Wohnzimmer verlängert die Lebensdauer und stärkt die Vitalität

Tipps

Auch Ihre Phönixpalme im Wohnzimmer freut sich über eine Winterruhe in einem hellen kühlen Raum. Sie dankt Ihnen diese Pause mit Vitalität und langer Lebensdauer.

Text: Ursula Eggers

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.