Wann haben Pfingstrosen Saison?

Apricot, rosé, cremeweiß oder feuerrot? Pfingstrosen gibt es je nach Art in den verschiedensten Blütenfarben und nicht nur im Garten, sondern auch in Blumengeschäften kann man sie antreffen. Doch wann ist ihre Saison?

Pfingstrosen Zeit
Die Pfingstrosen-Saison ist sehr kurz

Vom Frühling bis zum Frühsommer

Die Saison der Pfingstrosen ist von ihrer relativ kurzen Blütezeit abhängig. Gewöhnlich sind im April die ersten Pfingstrosen erhältlich. Die Hochsaison ist dann Anfang Juni gekommen und dauert bis kurz nach Pfingsten an. Die letzten Exemplare dürften Sie dann Ende Juni/Anfang Juli finden.

Das sollten Sie noch wissen:

  • Stückpreis ist höher als bei Rosen
  • Blüten sind jedoch größer als bei Rosen
  • ideal für Blumensträuße geeignet
  • gesamte Pflanze hat bis September Saison (Laub stirbt dann erst ab)
  • Pflanz-Saison ist im Herbst

Tipps

Nach der Blüte der Pfingstrosen werden den Gewächsen andere Blumen wie Rosen nahezu gerecht. Vor der Saison der Pfingstrosen sind es hingegen die Ranunkeln.

Text: Anika Gütt
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Rating: 0/5. 0 Stimmen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.