Pfingstrosen – die Blüten richtig abschneiden

Es ist Mai und die Pfingstrosen-Saison ist in vollem Gange. Zwar sehen die dicken Blüten an der Pflanze toll aus. Doch in der Vase verströmen sie ihren Duft in den Wohnräumen und sorgen für Frühlingsgefühle. Wie schneidet man sie?

Pfingstrose Schnittblume
Pfingstrosen sind schöne Schnittblumen für die Vase

Schnittblumen für die Vase

Wenn Sie die Blüten für die Vase schneiden wollen, beachten Sie folgendes:

  • mitsamt dem langen Stiel abschneiden (so lang wie möglich)
  • schräg ansetzen
  • sauber schneiden – ohne Quetschungen
  • Zeitpunkt: Knospe sollte prall sein und die Blütenfarbe der Blütenblätter schon sichtbar

Weitere Gründe für den Blütenschnitt

Es kann auch weitere Gründe geben, um die Blüten der Pfingstrose abzuschneiden:

  • Blüten für Gestecke trocknen
  • Krankheitsbefall
  • Samenbildung verhindern
  • Blütenblätter für Tee, Sirup oder Likör verwenden

Tipps

Nicht selten sind die Blüten von Ameisen befallen. Achten Sie darauf, wenn Sie die Blüten Zuhause in eine Vase stellen wollen!

Text: Anika Gütt

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.