Bei welcher Temperatur gedeiht der Gummibaum am besten?

Der pflegeleichte Gummibaum ist recht wärmeliebend. Bei Temperaturen zwischen 20 °C und 25 °C fühlt er sich besonders wohl. Er verträgt weder Zugluft noch Staunässe. Für ein gutes Gedeihen sollte er wenig gegossen und nur selten gedüngt werden.

Gummibaum Wärme
Den Sommer kann der Gummibaum im Freien verbringen

Der Gummibaum ist leider nicht winterhart. Als Zimmerpflanze hat er das auch nicht nötig. Den Sommer darf er gern draußen verbringen. Temperaturen unter 10 °C können ihm jedoch schaden. Bringen Sie den Gummibaum im Herbst also rechtzeitig wieder ins Haus.

Das Wichtigste in Kürze:

  • ideale Wachstumstemperatur: um 20 °C
  • Winterruhe bei ca. 12 °C bis 15 °C möglich
  • Sommerfrische bei mindestens 16 °C
  • nicht winterhart
  • Temperaturen unter 10 °C können Schaden anrichten

Tipps

Im Winter darf Ihr Gummibaum etwas kühler stehen, aber nicht bei Temperaturen unter 12 °C.

Text: Ursula Eggers
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Rating: 0/5. 0 Stimmen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.