Pflanzanleitung für den Eukalyptus

Ein Eukalyptus bereichert Ihr Zuhause sowohl als Zimmerpflanze als auch auf der Terrasse oder im Garten. Wenn Sie beim Pflanzen den richtigen Standort wählen und die weiteren Tipps auf dieser Seite berücksichtigen, wird der Laubbaum prächtig gedeihen.

eukalyptus-pflanzen
Ein Eukalyptus braucht Sonne und Platz

Standort

Eukalypten benötigen einen hellen Standort. Optimal ist der Aufenthalt an einer nach Süden ausgerichteten Fensterbank oder Terrasse. Vorzugsweise stellen Sie den Baum etwas geschützt.

Lesen Sie auch

Möglichkeiten

Die Kübelhaltung ist für die Überwinterung sehr empfehlenswert, da Sie den Baum in diesem Fall ins Haus holen können. Auf dem Balkon oder der Terrasse platziert, hält sein intensiver Duft Mücken und Insekten fern. Beachten Sie, dass andere Pflanzen unter dem Eukalyptus leiden könnten, wenn Sie diesen ins Beet pflanzen.

Substrat

Damit sich keine Staunässe bildet, muss das Substrat gut durchlässig sein. Arbeiten Sie für einen bessere Versorgung zusätzlich Kompost ein.

Wichtige Fakten

  • Pflanztiefe: 20 cm
  • Ausreichend Abstand zu anderen Gewächsen bewahren, ohne Schnitt wird der Eukalyptus bis zu fünf Meter hoch
  • Pflanzabstand als Hochstamm: 75 cm
  • Durchlässiger Boden
  • Viel Sonne
  • Außer bei Eukalyptus gunii Frostschutz erforderlich
  • Bei eigener Anzucht die Lichtkeimung beachten

Vorsicht bei Kindern und Haustieren

Laufen Kinder und Haustiere Gefahr, Baumbestandteile zu verzehren, sollten Sie eine Pflanzung des Eukalyptus gut abwägen. Einige Teile sind geringfügig giftig. Denken Sie auch an Kinder aus der Nachbarschaft. Sie sollten den Baum nicht unmittelbar an die Grundstücksgrenze pflanzen.

Anleitung

  1. Wählen Sie einen passenden Standort (siehe oben).
  2. Heben Sie ein Loch aus.
  3. Lockern Sie den Boden.
  4. Geben Sie eine Schicht Kompost auf die Erde.
  5. Setzen Sie den Eukalyptus ein.
  6. Schütten Sie das Loch zu und treten Sie die Erde gut an.
  7. Wässern Sie die Erde umgehend.

Text: Gartenjournal.net
Artikelbild: D.Somsup/Shutterstock

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.