Drachenbaum Substrat
Die perfekte Erde für den Drachenbaum lässt sich einfach anmischen

Die richtige Erde als Grundlage für Pflanzengesundheit und Wachstum beim Drachenbaum

Damit der Drachenbaum als Zimmerpflanze oder auf dem Balkon gut gedeihen kann, sollten Standort und Pflegemaßnahmen auf dessen besondere Bedürfnisse angepasst werden. Dazu gehört auch, dass Sie genau darauf achten sollten, welche Erde Sie beim Umtopfen des Drachenbaums jeweils verwenden.

Auf den passenden pH-Wert kommt es an

Das Erdreich rund um die Wurzeln des Drachenbaums sollte mit seinem pH-Wert möglichst im leicht sauren Bereich rund um einen pH-Wert von 6 liegen. Dieser Wert lässt sich durch die Mischung von handelsüblicher Blumenerde mit etwas Torf erreichen, wobei die Prüfung mittels entsprechender Teststreifen relativ unkompliziert erfolgen kann. Da Blumenerde auch mit einem gewissen Torfanteil mit der Zeit zum „Zusammensacken“ neigt, sollten Drachenbäume nahezu jährlich umgetopft werden.

Die perfekte Erde für den Drachenbaum selbst mischen

Ein verdichtetes Pflanzsubstrat kann mitunter zu Staunässe an den Wurzeln der verschiedenen Drachenbaumarten führen, was wiederum zu einem dramatischen Blätterverlust führen kann. Um einen bereits angeschlagenen Drachenbaum zu retten, können Sie selbst ein ideales Substrat aus den folgenden Bestandteilen mischen:

  • ein Drittel Blumenerde
  • ein Drittel tonhaltige bzw. lehmige Gartenerde
  • ein Sechstel grober Sand
  • ein Sechstel Lava-Granulat oder Bims-Kies
Tipps & Tricks
Es erleichtert die Pflege eines Drachenbaums enorm, wenn dieser in Hydrokultur gezogen wird, da dadurch eine konstante Wasserversorgung ohne die Gefahr von Staunässe gesichert ist.

Beiträge aus dem Forum

  1. Kamelien gießen

    Fragt man jemanden, wie oft man im Winter Kamelien gießen soll, bekommt man selten eine befriedigende Antwort.
    Meine Kamelie steht draussen an einem geschützten Wandeck seit 3 Jahren. Ca. 1,5 m hoch, Topf 45x45 cm, ca. 60 cm hoch. Im Topf unten ist auch eine Schicht gegen Staunässe. Frage: Wieviel Liter soll ich in welchem Abstand im Nov.-Feb. gießen? 3 L, 5 L oder mehr pro 14 Tage?
    Danke für die Hilfe.

  2. Gartendekos

    Hey, ich wollte nur wissen wo ihr eure Gartendekos kauft :)

  3. Wie alt wird Petersilie?

    Hallo Miteinander!

    Eigentlich eine simple Frage: Wie alt wird Petersilie? Es wird immer behauptet Petersilie ist zweijährig!
    Ich habe eine Petersilie, die ist bestimmt schon 6 Jahre alt. Kann mir das Einer erklären;) Die Pflanze hat schon richtige "Jahresringe", wie an einer Palme:D

    MfG
    Blauezampel:cool:

  4. Pferdemist

    Hallo Gartenfreunde,
    ich habe wie ihr wisst, ein neues Gewächshaus. Den Grund des Gewächshauses habe ich 80 cm ausgehoben und wieder 30 cm mit guter Gartenerde aufgefüllt. Dann 20 cm reifer Kompost, dann 10 cm Pferdemist. Das lasse ich jetzt bis zum Frühjahr so stehen. Im Frühjahr arbeite ich den Pferdemist leicht unter und fülle 20 cm Gemüseerde auf. Was halltet ihr von diesem Bodenaufbau für den Anbau von Gemüse?
    Für eure Antworten bedanke ich mit schon jetzt!

  5. Ich bin neu hier!

    Hallo Gartenfreunde,
    ich bin ganz neu hier und hätte gerne gewusst wie die Sache hier so läuft. Ich habe in meinem Garten ein kleines Gewächshaus von 5 qm, 4 Flachbeete und 3 Hochbeete. Ich pflanze nur Gemüse an. Bei Blumen habe ich leider keinen Erfolg!!!

  6. blaue Schwert-Lilien überwintern

    Ich habe einige Schwertlilien ausgegraben wegen Liegenschaftsabbruch und sie jetzt in einer Blumenkiste,
    die Knollen leicht mit Erde bedeckt. Das Zimmer ist unbeheizt. Müssen sie wie andere Pflanzen spärlich begossen werden oder überhaupt nicht ??
    Danke für einen Tipp :-)