Clivia Früchte
Bildet die Clivia Früchte aus, können aus den Samen neue Pflanzen gezogen werden

Kann ich mir selbst Klivien aus Samen ziehen?

Schwer ist es nicht, eigene Klivien aus Samen zu ziehen, aber es dauert recht lange, bis Sie den Erfolg in Form von üppiger Blütenpracht zu sehen bekommen. Richten Sie sich auf eine längere Wartezeit ein.

Woher bekomme ich die Samen?

Haben Sie schon eine Clivia, dann können Sie die reifen Samen dieser Pflanze abnehmen und sofort aussäen. Allerdings dauert die Reifung durchaus einige Monate und unreife Samen sind nicht keimfähig. Alternativ bestellen Sie sich Samen im Internet. Dort finden Sie verschiedene Quellen.

Was muss ich bei der Aussaat bedenken?

Nur wirklich reife Samen können auch tatsächlich keimen. Das tun sie oft schon an der Mutterpflanze. Diese Samen setzen Sie einfach in Töpfe mit Anzuchterde. Wenn Sie die Samen einzeln setzen, sparen Sie sich das erste Umtopfen nach einigen Monaten. Noch nicht gekeimte Samen können Sie auch zwischen zwei Lagen feuchter Papiertücher keimen lassen und erst danach in Erde setzen.

Wie pflege ich die jungen Klivien?

Sind die Samen erfolgreich gekeimt und zu kleinen Pflänzchen herangewachsen, dann sind sie noch recht empfindlich. Gießen Sie die jungen Klivien nur mäßig, aber regelmäßig. Am besten geben Sie ihnen immer dann Wasser, wenn das Substrat schon leicht trocken wird. Verwenden Sie abgestandenes Regenwasser oder kalkarmes , etwas abgestandenes Leitungswasser. Zu viel Kalk im Gießwasser lässt die Blätter gelb werden.

Wie lange dauert es, bis meine Clivia blüht?

Von der Aussaat Ihrer Klivien bis zur ersten Blüte können bis zu fünf Jahre vergehen. Das ist eine sehr lange Zeit. Haben Sie nicht so viel Geduld, aber eine schon etwas ältere Clivia, dann empfiehlt sich die Vermehrung durch Ableger. Auch das ist recht unkompliziert.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Aussaat unkompliziert
  • nur reife Samen aussäen
  • Samen kaufen oder von ausgeblühten Pflanzen nehmen
  • Samenreifung dauert einige Monate
  • Substrat feucht halten
  • Staunässe vermeiden
  • Dauer bis zur ersten Blüte: bis zu 5 Jahre
  • Jungpflanzen eher mäßig gießen

Tipps

Haben Sie viel Geduld, dann können Sie mit der Aussaat von Klivien viel Geld sparen, denn gut gewachsene Pflanzen sind nicht gerade billig.

Text: Ursula Eggers

Beiträge aus dem Forum