So können Sie einen Baumstumpf im Garten nutzen

Es ist aus ökologischen Gründen immer sinnvoll, wenn Sie einen Baumstumpf im Garten stehen lassen, anstatt ihn aufwändig zu entsorgen. Der Stumpf lässt sich sehr gut nutzen, um den Garten dekorativ zu gestalten. Auch als Gartenmöbel lässt sich ein Baumstumpf nutzen.

baumstumpf-nutzen
Ein Baumstumpf kann z.B. als Tisch verwendet werden

Hoher ökologischer Nutzen eines Baumstumpfes im Garten

Ein Baumstumpf im Garten mag für manchen Gartenliebhaber zwar störend wirken, doch der ökologische Nutzen ist unbestreitbar. Viele Insekten und kleine Lebewesen finden in dem Restholz Unterschlupf und Nahrung.

Der Baumstumpf zersetzt sich mit der Zeit, wenn er nicht versiegelt wird. Dadurch werden Nährstoffe freigesetzt, mit denen der Gartenboden angereichert wird.

Nicht zuletzt erspart sich der Gartenbesitzer eine Menge Arbeit und Ärger, wenn er den Baumstumpf nicht mittels Fräse oder Seilzug entfernt. Durch diese Arbeiten entstehen hohe Kosten und häufig wird der Garten stark verwüstet.

Baumstumpf als Gartentisch nutzen

Damit der Baumstumpf nicht so störend wirkt, nutzen Sie ihn einfach! Nützlich, praktisch und dekorativ zugleich ist ein Gartentisch, der auf dem Baumstumpf angebracht wird.

Dafür sägen Sie den Stumpf sehr gerade in günstiger Höhe ab. Haltbarmachen müssen Sie ihn nicht unbedingt, da durch die später aufgeschraubte Tischplatte keine Feuchtigkeit in das Holz eindringen kann.

Auf den Stumpf wird eine runde Platte aufgeschraubt, und zwar so, dass sie gerade aufliegt. Befestigen Sie sie mit mehreren Schrauben, damit der Gartentisch später nicht wackelt. Jetzt müssen Sie nur noch ein paar Gartenstühle aufstellen und schon können Sie am ehemaligen Baumstumpf Kaffee trinken.

Spielgeräte aus Baumstumpf bauen

Ein Baumstumpf lässt sich auch gut für den Bau von Spielgeräten für die Kinder nutzen. Sie können zum Beispiel eine Wippe daraus herstellen. Dafür benötigen Sie ein ausreichend langes Brett, das Sie in der Mitte auf dem Baumstamm befestigen.

Auch ein Seil zum Seiltanzen lässt sich sehr gut auf dem Baumstumpf anbringen.

Baumstumpf für die dekorative Gartengestaltung nutzen

Ein Baumstumpf lässt sich sehr gut begrünen oder mit geeigneten Kletterpflanzen verbergen.

Tipps

Wenn Sie nur noch die Baumwurzeln im Garten haben, können Sie diese sehr gut bepflanzen, und so als dekorativen Hingucker im Garten nutzen. Sogar Rasen lässt sich darauf ansäen.

Text: Sigrid Hestermann
Artikelbild: WIJI/Shutterstock

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.