Ritterstern Zwiebel lagern
Vor der Lagerung werden die Zwiebeln gründlich gereinigt

Amaryllis Zwiebel richtig lagern – Licht und Wärme sind unerwünscht

Alleine durch gutes Zureden werden Sie Ihre Amaryllis nicht zu einem erneuten Blütenfestival motivieren. Es bedarf einer zwei- bis dreimonatigen Ruhephase, damit ein Ritterstern inmitten der Winterzeit sein malerisches Blütenkleid anlegt. Wie Sie die Zwiebel während dieser Zeit richtig aufbewahren, können Sie hier nachlesen.

So stimmen Sie die Zwiebel ein auf ihren Winterschlaf

Wenngleich ein Ritterstern sein Lager erst im September bezieht, sollte die Umsiedlung bereits im Sommer eingeleitet werden. Diese Vorkehrungen bereiten eine Amaryllis-Zwiebel vor auf ihre Vegetationspause:

  • Im Juli sukzessive weniger gießen
  • Im August das Substrat vollständig austrocknen lassen
  • Ab Anfang August nicht mehr düngen

Sofern der Ritterstern während des Sommers nochmals blühte, schneiden Sie die verwelkten Blüten sowie den Hauptschaft zeitnah ab. Die grünen Blätter bleiben von den Vorbereitungsmaßnahmen unberührt.

Eine Amaryllis-Zwiebel richtig aufbewahren – So machen Sie es richtig

Im Anschluss an die Vorbereitungsarbeiten, endet im September für Ihren Ritterstern die Freiluft-Saison am sonnigen, warmen Standort im Garten oder auf dem Balkon. Räumen Sie die Zwiebel im Topf jetzt ein in einen dunklen Raum mit Temperaturen zwischen 5 und 9 Grad Celsius. Im Verlauf des Oktobers schneiden Sie die eingezogenen Blätter ab. Bis November sind keine weiteren Pflegemaßnahmen zu treffen.

Gartenamaryllis korrekt lagern – Tipps & Tricks

Eine Gartenamaryllis ist ebensowenig winterhart, wie ein Ritterstern. Vor dem ersten Frost graben Sie die Zwiebel bitte aus, denn weniger als – 1 Grad Celsius erträgt die Sommerblume nicht. Zu diesem Zeitpunkt sind alle oberirdischen Pflanzenteile eingezogen und können abgeschnitten werden. Sie können die Zwiebeln auf verschiedene Arten aufbewahren:

  • Die Zwiebeln nebeneinander legen auf einem luftigen Gitter, ohne dass sich die Schalen berühren
  • Eine Holzkiste mit Sand füllen, um die Knollen darin trocken zu lagern
  • Jede Zwiebel einschlagen in mehrere Lagen Zeitungspapier und auf einem Regal aufbewahren

Während für den Ritterstern die Ruhepause im November endet, lagern Sie die Gartenamaryllis bis März/April im kühlen, dunklen Keller.

Tipps & Tricks
Amaryllis-Zwiebeln sollten Sie nicht in der Nähe von nachreifenden Früchten aufbewahren. Äpfel, Birnen, Melonen oder auch Tomaten oder Kürbisse verströmen das Reifegas Ethylen. Gerät die Ritterstern-Knolle in diesen Einflussbereich, treibt sie vorzeitig aus unter den denkbar ungünstigsten Bedingungen.

Beiträge aus dem Forum

  1. Himbeeren zurückschneiden

    Ich weiß, dass Herbsthimbeeren nach der Ernte bodennah abgeschnitten werden. Meine gelbe Himbeeren (Fallgold) haben heuer auch neue Triebe bekommen, die nur 30-60cm groß wurden und keine Früchte hatten. Sollen die auch bodennah geschnitten werden?
    Die Meinungen im Freundeskreis gehen da auseinander.
    Ich würde mich über eine fachkundige Antwort freuen.
    LG Gottfried

  2. Oleander düngen

    Bin eine heiße Verehrerin des Oleanders und habe schon den 3. Nur habe ich Schwierigkeiten beim Düngen. Er verträgt überhaupt kein Blaukorn, obwohl ich nur ein paar Körnchen einbuddle. Nach 2-3 Tagen bekommt er mehrere gelbe Blätter, die er dann auch abwirft.
    Hab ich jetzt schon öfters ausprobiert, es gibt keinen anderen Grund dafür?!
    Weiß jemand Rat ?

  3. Software für Grundstücks- / Gartengestaltung gesucht

    Moin aus dem Norden,

    schwierig zu beschreiben, was ich suche. Es soll so eine Art Zeichen- bzw.. Grafikprogramm sein, mit dem man die Geländestrukturen von Grundstücken "skizzieren" kann, einschließlich der Bebauung / Bepflanzung ect. Demzufolge sollte das Tool eine Bibliothek mit beispielsweise unterschiedlichen Gehwegplatten, Steinen, Zäunen, Bäumen, Pflanzen usw. enthalten. Ich suche keine hochkomplizierte Software für Architekten, sie muss aber auch nicht kostenlos, aber [B]auf jeden Fall leicht beherrschbar [/B]sein. Danke im voraus für entsprechende Empfehlungen!

    HobbygärtnerNiedersachsen
    HobbygärtnerNiedersachsen
  4. Spinnmilben

    Womit bekämpft ihr am erfolgreichsten die Spinnmilbenplage?

  5. Feige ins Haus holen

    Ich habe eine Feige geschenkt bekommen, 3/4 Jahre alt. Wann muss ich sie rein ins Haus
    holen? Sie steht jetzt an der Südwand.

  6. Anthurie schneiden

    Ich habe zwei Anthurien, die eine ist schön groß und ich habe sie schon 6 Jahre. Die andere hab ich von meiner Mutti, die ist so buschig und hat viele Stämme, das sieht einfach nicht schön aus…….kann ich da nun was abschneiden?