Zimmerpalme wird gelb
Nährstoffmangel zeigt sich in der Gelbfärbung der Blätter

Warum bekommt meine Zimmerpalme gelbe Blätter?

Wirkt eine Zimmerpalme krank, dann sollten Sie schnell reagieren. Zum einen können Sie so Ihre Palme oft noch retten, zum anderen verhindern Sie ein eventuelles Übergreifen von Schädlingen auf benachbarte Pflanzen. Oft steckt jedoch einfach ein Pflegefehler dahinter.

Während braune Blätter eher auf einen Schaden durch Trockenheit oder Sonne hinweisen, treten gelbe Blätter auch bei einem Überschuss an Wasser oder Dünger auf. Überprüfen Sie also zuerst Ihr Gieß- und Düngeverhalten. Ist dies nicht in Ordnung, dann ändern Sie es unverzüglich. Eventuell tauschen Sie die Erde Ihrer Palme aus, dann kann sie sich schneller erholen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • zu viel oder zu wenig Wasser
  • zu viel Dünger
  • zu wenig Nährstoffe

Tipps

Hinter gelben Blättern bei der Zimmerpalme steckt häufig ein Pflegefehler, wie zu reichliches düngen oder gießen, aber auch ein Nährstoffmangel ist möglich.

Text: Ursula Eggers

Beiträge aus dem Forum