Blütezeit des Storchschnabels abhängig von der Art

Um welche der zahlreichen Storchschnabel-Arten es sich auch handelt: Sie alle entwickeln nach der Befruchtung ihrer weißen, blauen, rosafarbenen, roten oder violetten Blüten den namensgebenden "Schnabel". Die Blütezeit ist allerdings nicht einheitlich, denn manche Arten blühen bereits recht früh im Jahr, andere dagegen erst im späten Sommer.

Wann blüht Storchschnabel?
Der Wiesen-Storchschnabel blüht von Juni bis August

Die Blütezeiten der einzelnen Storchschnabel-Arten

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Garten-Storchschnäbel mit ihren Blütezeiten.

Storchschnabel-ArtLateinische BezeichnungBlütenfarbeWuchshöheBlütezeit
Cambridge-StorchschnabelGeranium cantabrigiensepurpurrosa oder weißbis 25 cmMai bis Juli
Grauer StorchschnabelGeranium cinereumblassrosa oder weißbis 15 cmJuni bis September
Clarkes StorchschnabelGeranium clarkeipurpurviolett oder weißbis 50 cmJuni bis August
RozanneGeranium cultorumviolettblaubis 40 cmMai bis November
Himalaya-StorchschnabelGeranium himalayenseviolettblau oder rosarotbis 40 cmJuni bis Juli
Herzblättriger StorchschnabelGeranium ibericumviolettblaubis 50 cmJuni bis Juli
Felsen-StorchschnabelGeranium macrorrhizumrosa oder weißbis 50 cmMai bis Juli
Pracht-StorchschnabelGeranium magnificumviolettblaubis 60 cmMai / Juni
Knotiger Bergwald-StorchschnabelGeranium nodosumpurpurrosabis 50 cmJuni bis August
Oxford-StorchschnabelGeranium oxonianumrosabis 60 cmJuni bis August
Brauner StorchschnabelGeranium phaeumviolettblau bis violettbraun oder weißbis 80 cmJuni / Juli
Armenischer StorchschnabelGeranium psilostemonmagentarot bis purpurrosabis 120 cmJuni / Juli
Kaukasus-StorchschnabelGeranium renardiiblasslila, blauviolett oder weißbis 30 cmJuni / Juli
Blutroter StorchschnabelGeranium sanguineummagentarot oder blassrosabis 30 cmMai bis September
Sibirischer StorchschnabelGeranium wlassovianumpurpurrosa bis lilablaubis 40 cmJuli bis September

Tipps

Die wahrscheinlich längste Blütezeit weist die Storchschnabel-Hybride „Rozanne“ auf, die zwischen Mai und November ausdauernd in Rabatten, Kübeln, Balkonkästen oder Ampeln blüht.

Text: Ines Jachomowski

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.