Die weiße Fliege an Petunien bekämpfen

Die bunt blühenden Petunien ziehen auf dem Balkon oder im Beet nicht nur die Aufmerksamkeit des Menschen auf sich. Weiße Fliegen suchen die Pflanzen gerne heim, um sich im Substrat zu vermehren. Um die Petunie von dem Befall zu befreien, sollten stets biologische Mittel zum Einsatz kommen. Zum Glück existieren zahlreiche Hausmittel, die sich im Kampf gegen den Schädling bewährt haben.

petunien-weisse-fliege
Die schönen Petunien ziehen nicht nur Blicke sondern auch Weiße Fliegen an

Hausmittel gegen die weiße Fliege an Petunien

  • geeignete Pflanzpartner
  • Netze
  • selbst hergestellte Spritzmittel
  • Nützlinge

Geeignete Pflanzpartner

Überlassen Sie die Bekämpfung der weißen Fliege einfach der Natur. Inzwischen steht fest, dass manche Pflanze die Schädling allein durch das Verströmen ihres Aromas vertreiben. Nutzen Sie diesen Effekt, indem Sie folgende Gewächse in die Nähe der Petunie pflanzen:

  • Ananas-Salbei
  • Basilikum
  • Feuerbusch
  • Indischer Spinat
  • Kopfsalat
  • Kapuzinerkresse
  • Indianerminze
  • Wilde Bergamotte
  • Goldmelisse
  • Pferdeminze
  • Sellerie
  • Spargel
  • oder Thymian

Lesen Sie auch

Netze

Leider lässt sich dem Befall von weißen Fliegen nur schwer gänzlich vorbeugen. Sucht hin und wieder ein Tierchen Ihre Petunie heim, besteht nur eine geringfügige Gefahr. Problematisch wird es allerdings, wenn die adulten Tiere ihre Eier im Substrat ablegen. Dies können Sie verhindern, indem Sie Ihre Petunie während der Hauptbrutzeit bei warmem Wetter mit Netzen abdecken. Achten Sie darauf, dass wirklich kein Loch zu finden ist, durch das sich die Schädlinge schleichen könnten.

Selbst hergestellte Spritzmittel

Eine Lösung aus biologischen Zutaten ist ganz einfach und kostengünstig selbst hergestellt. Die Mittel haben Sie gewiss vorrätig. Sie müssen sie nur noch mit Wasser mischen. Geeignet sind:

  • Rapsöl (Verhältnis 1:3)
  • Brennnesseln
  • Knoblauch (eine Zehe aufkochen)
  • Basilikum
  • Kernseife (30 g in einem Liter Wasser lösen)

Wichtig bei der Anwendung ist, dass Sie vor allem die Blattunterseiten besprühen. Hier halten sich die weißen Fliegen vermehrt auf.

Nützlinge

Schaffen Sie sich umweltfreundliche Balkon Bewohner an. Schlupfwespen (21,90€ bei Amazon*) erhalten Sie im Fachhandel. Die Nützlinge ernähren sich von den weißen Fliegen, ohne Ihrer Petunie zu schaden.

Text: Gartenjournal.net
Artikelbild: aimpol buranet/Shutterstock

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.