Die Blütezeit der Hortensie

Viele Jahre war die Hortensie kaum noch in unseren Gärten anzutreffen, da die Pflanze als altmodisch galt. Völlig zu Unrecht wie wir meinen, denn die großen Blütenstände verleihen Gärten und Grünanlagen ein romantisches Flair. Zudem schmückt die Hydrangea auch schattige Gartenecken, die ansonsten häufig schwer zu gestalten sind. Dabei beeindruckt die Gartenschönheit mit einer langen Blütezeit.

Wann blühen Hortensien?
Gut gepflegte Hortensien zeigen bereits im Juni erste Blüten

Die Monate der Hauptblüte

Fühlt sich die Hydrangea an ihrem Standort wohl und wurde ausreichend gedüngt, zeigen sich schon im Juni die ersten Blüten. Sie bleiben bis weit in den September hinein erhalten und müssen auch im Winter nicht entfernt werden. Mit Reif und Schnee bedeckt verleihen sie dem Garten einen morbiden Charme.

Hortensien nicht nach der Blüte schneiden

Viele Hortensien-Arten legen bereits zum Ende der Blütezeit im Spätsommer, wenn die Temperaturen tagsüber auf unter 20 Grad fallen, die Blütenansätze für das nächste Jahr an. Empfehlenswert ist es deshalb, im Herbst nur die vertrockneten Zweige herauszuschneiden um im darauffolgenden Jahr nicht auf den Blütenschmuck verzichten zu müssen.

Achtung bei Spätfrösten

Nachtfröste im Frühling können den Blütenansatz der Hydrangea nahezu vollständig zerstören. Achten Sie deshalb nicht nur in rauen Gegenden auf ausreichenden Winterschutz. Empfehlenswert ist es, Verblühtes im Herbst nicht mehr auszubrechen, da die abgeblühten Dolden einen natürlichen Schutz vor Frösten bilden.

Tipps & Tricks

Schneiden Sie Hortensienblüten für die Vase erst relativ spät in der Blütezeit, denn erst dann haben die Blütenblätter genügend Festigkeit. Wirken die Blüten in der Vase zerbrechlich und verlieren an Farbe, können Sie diese trocknen und in Schalen gelegt als attraktiven Raumschmuck weiter verwenden.

Text: Sabine Kerschbaumer

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.