Clematis lange Blütezeit

Diese Clematis punkten mit einer langen Blütezeit

Gar nicht so einfach, innerhalb der reich bestückten Clematis-Familie die Waldrebe mit besonders langer Blütezeit zu entdecken. Es sind gleich 4 Arten, die sich mit diesem Attribut schmücken dürfen. Welche das sind, erfahren Sie hier:

Clematis viticella

Die Italienische Waldrebe darf in keinem Garten fehlen. Ihre unübertroffene Blütenpracht erstreckt sich von Juni bis September. Darüber hinaus ist die Art vollkommen winterhart und gedeiht an nahezu jedem Standort.

Clematis texensis

Auf der Suche nach den Sonnenkindern unter den Clematis, werden Sie bei dieser Art fündig. Wo es sonnig, warm und geschützt ist, entfaltet diese Waldrebe von Juni bis weit in den Oktober hinein ihre Farbenpracht

Clematis orientalis und tangutica

Die Mitglieder dieser Clematis-Linie bestechen mit gelben Blüten von Juni bis Oktober/November und dekorativen Samenständen im Herbst, die zugleich als Winterschmuck im Garten dienen.

Tipps & Tricks

Alle sommerblühenden Clematis mit langer Blütezeit zählen zur Schnittgruppe 3 und werden im November/Dezember oder zeitigen Frühjahr zurückgeschnitten.

Text: Paula Jansen

Beiträge aus dem Forum