Clematis Blütezeit

Die schönsten Clematis-Arten und ihre Blütezeit – ein Überblick

Damit prachtvolle Clematis vom Frühjahr bis zum Herbst den Garten zieren, kommt es auf eine kluge Kombination von Arten nach ihrer Blütezeit an. Diese Übersicht präsentiert Ihnen die schönsten Arten der Waldrebe und nennt die Blütezeit.

Frühjahrsblühende Clematis – Blütenrausch ab April

Während sich der Garten noch den Winterschlaf aus den Augen reibt, präsentieren die folgenden Clematis-Arten schon ihr schönstes Blütenkleid von April bis Juni:

  • Clematis alpina, die robuste Wildart aus den Alpen
  • Clematis macropetala, wanderte aus China bei uns ein

Diese Arten der Waldrebe besitzen zudem das Potenzial einer zweiten Blüte im August/September.

Sommerblühende Clematis – großblumige Blütenpracht ab Mai

  • Clematis montana erfreut mit großen Blüten von Mai bis August
  • Clematis viticella: Sorten der Italienischen Waldrebe blühen von Juni bis September

Dann gibt es noch Clematis texensis mit langer Blütezeit von Juni bis Oktober, die sich als Bodendecker ausgezeichnet eignen. Da diese Waldrebe nicht klettert und im Winter zurückfriert, besitzt sie eher Staudencharakter.

Spätblühende Clematis – Farbenfülle bis in den Herbst

  • Clematis florida: die unterschiedlichen Sorten blühen ab Juni, teils bis September oder gar Ende Oktober
  • Clematis orientalis: die gesamte Gruppe besticht mit langer Blütezeit von Juni bis weit in den Herbst

Damit die spätblühenden Clematis im nächsten Jahr wiederum ihr Bestes geben, werden sie im November/Dezember bis auf 20 oder 30 Zentimeter zurückgeschnitten.

Tipps & Tricks

Um einer frühjahrsblühenden Waldrebe eine zweite Blüte zu entlocken, schneiden Sie die Triebe nach der ersten Blüte nur ein wenig zurück. Werden einzig die verwelkten Blüten einschließlich des darunter befindlichen Blattpaares geschnitten, zeigt sich der Blütenflor nach 6 Wochen ein weiteres Mal.

Text: Paula Jansen

Beiträge aus dem Forum

  1. riji
    kirschbaum
    riji
    Obstbäume & Obstgehölze
    Anrworten: 1
  2. Andreas
    Kirschbaum
    Andreas
    Gartenverein
    Anrworten: 4
  3. Andreas
    Herbst
    Andreas
    Gartenverein
    Anrworten: 3