Canna auspflanzen: Nicht zu voreilig!

Die Knollen haben den Winter schadlos überstanden und sollen nun Frischluft schnuppern... Ob Sie Ihre Canna Pflanze Zuhause vorgetrieben haben oder nicht, beim Auspflanzen gelten dieselben Regeln.

Canna auspflanzen

Wann kann man Canna auspflanzen?

Canna gilt als äußerst frostempfindlich. Daher sollte das Gewächs bzw. sein Rhizom erst ab Mitte/Ende Mai ausgepflanzt werden. Beachten Sie die Wettervorhersage! Früher sollte Canna nicht schutzlos ausgepflanzt werden. Falls Sie doch einmal den Fehler gemacht haben, zu ungeduldig waren und Canna einen Frostschaden davongetragen hat: Bis Juni können Sie Canna auspflanzen.

Lesen Sie auch

Abhärten ist empfehlenswert

Vorsicht: Die Zuhause vorgetriebenen, jungen Cannapflanzen sind sensibel. Es empfiehlt sich, sie langsam an die kühlen Außentemperaturen zu gewöhnen. Man sollte sie zum Abhärten circa eine Woche lang jeden Tag nach draußen beispielsweise auf den Balkon oder die Terrasse stellen. Abends werden die Pflanzen wieder ins Haus geholt.

Welcher Standort ist erforderlich?

Beim Auspflanzen von Canna, unabhängig davon ob das Gewächs im Kübel auf dem Balkon oder im Freiland im Garten wachsen soll, sollte die Lage nicht unbeachtet bleiben. Canna benötigt einen warmen, sonnigen bis halbschattigen und gern windgeschützten Standort .

Die Erde sollte feucht gehalten werden, denn als Tropengewächs braucht das Blumenrohr viel Wasser. Weitere Merkmale, die das Substrat innehaben sollte, sind:

  • hoher Humusgehalt
  • hoher Nährstoffgehalt
  • pH-Wert zwischen 5 und 6
  • gute Durchlässigkeit

Wie tief werden die Knollen eingegraben?

Die Knollen von Canna werden in das Erdreich gesetzt. Das Pflanzloch sollte zwei- bis dreimal so tief sein wie die Knollen im Durchmesser dick sind. Nach dem Pflanzen sollte man nicht gießen. Gegossen wird erst, wenn sich die ersten Blätter gebildet haben.

Tipps & Tricks

Denken Sie beim Auspflanzen an einen gebührenden Abstand zu anderen Gewächsen! Je nach Art und Sorte sollten Sie einen durchschnittlichen Pflanzabstand von 50 cm einhalten.

KKF

Text: Burkhard

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.