buchsbaum-blueht
Der Buchsbaum blüht äußerst selten

Buchsbaum blüht – Schneiden erst nach der Blüte

Buchs gehört zu den beliebtesten Gartengehölzen und wird zu vielen Zwecken eingesetzt: Als Formgehölz im Garten oder Kübel, als Bestandteil einer Rabattenpflanzung, als Beetbegrenzung oder auch als Heckenpflanze. Wird die Pflanze nicht zu stark zurückgeschnitten, blüht sie mit unscheinbaren gelben Blüten. Diese können sehr zahlreich auftreten und die ganze Pflanze überziehen.

Buchs ist begehrte Bienenweide

Die Blüte tritt jedoch erst bei älteren Buchsbäumen auf, die schon mindestens zehn Jahre alt sind und zudem nur wenig geschnitten werden. Die Blütezeit liegt in den Monaten März bis Mai und hängt stark von den Witterungsbedingungen ab. Auf eine üppige Blüte im Vorjahr folgt oft nur eine geringe oder gar keine Ausbildung von Blüten in der darauffolgenden Saison. Nichtsdestotrotz ist ein blühender Buchs eine begehrte Insektenweide, denn Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und andere summende Gartenbewohner laben sich an dem Nektar.

Blüten nicht abschneiden

Aus diesem Grund sollte Sie blühenden Buchs niemals beschneiden, sondern sich stattdessen an den hungrigen Besuchern erfreuen. Erst nach der Blüte greifen Sie zur Gartenschere und entfernen die abgeblühten Triebe – es sei denn, Sie wollen die sich dann entwickelnden Kapselfrüchte ausreifen lassen und die Samen ernten. Diese eignen sich zur Anzucht neuer Pflanzen, wobei die Methode recht umständlich ist. Buchsbaum lässt sich sehr leicht über Stecklinge – die immer mal wieder bei Schnittmaßnahmen anfallen – vermehren.

Beeinflusst die Blüte das Wachstum?

Gelegentlich geistert das Gerücht durch Gärtnerforen, dass die Blüte das Wachstum der Pflanze negativ beeinflusst. Begründet wird diese Behauptung mit einem Wachstumsstopp der betreffenden Pflanze während der Blütezeit. Tatsächlich wächst der Buchs in dieser Zeit nicht oder nur geringfügig weiter, holt dies aber schnell nach. Demzufolge hat die Blüte keinen negativen Einfluss auf das Triebwachstum.

Was bedeuten gelbe Blätter während der Blüte?

Bekommt die Pflanze jedoch während der Blüte auffallend gelbe Blätter, so stecken oft gravierende Probleme dahinter. In vielen Fällen leidet sie an einem Nährstoff- oder Wassermangel, da sowohl der Nährstoff- als auch der Wasserbedarf während der Blüte steigt. Doch bevor Sie Gegenmaßnahmen einleiten, überprüfen Sie am besten zunächst einmal die tatsächlich vorliegenden Ursachen.

Tipps

Gelbe Blätter am Buchs können viele Ursachen haben. Manchmal ist die Pflanze durch den Buchsbaumzünsler befallen, einen Kleinschmetterling, dessen Raupen ganze Bestände kahl fressen.

Artikelbild: Skyprayer2005/Shutterstock

Beiträge aus dem Forum

  1. Wer kennt diese Pflanze

    Ich habe mir letzten November von der Insel La Palma eine kleine Pflanzenspitze mitgebracht, eingetopft und am Fenster aufgestellt. Nun hat sie wunderhübsche kleine glockenähnliche Blüten.

  2. Ableger vom rotlaubigen Holunder

    Wie macht man von Holunder Ableger? Genau wie von Johannisbeeren durch Steckholz und auch im Frühwinter ? Ich habe einen wunderschönen rotlaubigen Holunder denn ich gerne vermehren würde. Dankeschön...

  3. Blauregen auf Stamm ziehen

    Hallo liebe Grünfinger, ich träume schon seit langem von einem Blauregen-'Bäumchen' und würde gern dieses Jahr damit beginnen mir diesen Traum zu erfüllen. Ich habe nicht viel Erfahrung, aber an Liebe, Pflege und Geduld soll es nicht mangeln. Auf dem angehängten Foto zu sehen ist der aktuelle Stand des veredelten Zöglings, wie gekauft (Höhe knapp 50cm) . Für die ersten Jahre wird er im Kübel auf dem Balkon stehen. Auf diesem Forum habe ich folgende Anleitungen zur Zucht als Hochstamm gefunden: https://www.gartenjournal.net/blauregen-auf-stamm https://www.gartenjournal.net/blauregen-auf-stamm-schneiden Dort steht, dass ich im ersten Jahr mit dem Schnitt beginnen soll - nämlich alles bis auf []

  4. Bananenstaude-Blätter knicken ab

    Hallo an alle , mit einem grünen Daumen, ich habe 2 Bananenstauden(die sollten eigentlich winterhart sein, ich hab sie aber in großen Kübeln über den Winter ins Wohnzimmer geholt), nun knicken so nach und nach immer wieder die großen Blätter ab. Was fehlt ihr?Für Hilfe wäre ich dankbar.

  5. Arbeitseinsätze

    Wie werden bei euch Arbeitseinsätze vergütet ? Der Gartenfreund , der bei uns nach Ableistung seiner fünf Pflichtstunden an Arbeitseinsätzen teilnimmt , bekommt 5 € die Stunde . Fachleute wie zB . Elektriker bekommen 10 € . Egal ob Pflichtstunden oder freiwillige Teilnahme , es gibt immer Freibier . Wie ist das bei Euch ?

  6. Rasen nach dem Vertikutieren

    Guten Morgen in die Runde, nach dem Vertikutieren des Rasens sind doch einige Kahlstellen entstanden. Es muß also zwischengesät und gedüngt werden. Meine Frage hierzu: Kann ich beides zur gleichen Zeit oder wenn nacheinander, was zuerst? Erst säen oder erst düngen. Ihr seht, ich bin Anfänger, also erhellt mich.:oops::D