Sind Zimmerpalmen giftig?

Da es eine so große Zahl an unterschiedlichen Arten der Zimmerpalme gibt und auch viele palmähnliche Gewächse dazu gezählt werden, kann bezüglich der Giftigkeit kaum eine allgemein gültige Angabe für alle Palmen gemacht werden.

Yucca Palme giftig
Die Yucca-Palme gilt als leicht giftig

Am besten fragen Sie gleich beim Kauf Ihrer Zimmerpalme nach der Giftigkeit. Während die Yuccapalme als leicht giftig bis giftig eingestuft wird, sind die Früchte der chilenischen Honigpalme sogar essbar. Palmfarn gilt als sehr giftig und die Früchte der Phönixpalme sind ungenießbar. Ein Verzehr ist jedoch nicht dramatisch, denn die Früchte sind nicht giftig.

Die Giftigkeit verschiedener Arten von Zimmerpalmen:

Tipps

Haben Sie keinen genauen Informationen zur Giftigkeit Ihrer Zimmerpalme, dann sorgen Sie dafür, dass die Pflanze außer Reichweite Ihrer Kinder und/oder Ihres Haustiers steht.

Text: Ursula Eggers

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.