Die Blütezeit der Tagetes

Die Studentenblume ist eine sehr blühfreudige Pflanze aus der Familie der Korbblütler. Mit ihren leuchtend orangeroten, etwa drei Wochen haltenden Blütenköpfen verzaubert sie jedes Blumenbeet.

Studentenblume Blütezeit
Die Studentenblume blüht ab Mai
Früher Artikel Die Pflege der Tagetes – mit unseren Tipps ganz einfach

Wann blüht die Tagetes

Je nachdem wann Sie den Lichtkeimer ausgesät haben, beginnt die Blütezeit Mitte Mai bis Mitte Juni. Im Handel erhältliche Pflanzen werden bereits mit Knospen geliefert, die sich fortlaufend weiter öffnen. Wird die Studentenblume richtig gepflegtt und regelmäßig ausgeputzt, treibt sie bis in den Herbst hinein immer wieder neue Blüten.

Tipps

Je nachdem welche Tagetessorte Sie im Garten angepflanzt haben, sind die hübschen Blüten sogar essbar. Sie schmecken angenehm nach Lakritz, Orangen oder Zitronen und sind dadurch eine exotische Bereicherung für Salate und Süßspeisen.

Text: Sabine Kerschbaumer

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.