Rucola in der Blüte – und nun?

Durchschnittlich tritt Rucola im Juli in seine Blütezeit ein. Seine gelben Blüten sehen hübsch aus, doch sie werfen rasch die Frage auf: "Kann ich den Rucola jetzt noch bedenkenlos essen?".

Rucola Blüte
Früher Artikel Rucola ernten: Nicht zu spät und mit der richtigen Technik

 

Die Folgen der Blüte

Die Rauke opfert viel Energie für ihre Blüten. Ernten Sie die Blätter daher noch vor der Blütezeit. Ansonsten sind die Rucolablätter:

  • schmaler und kleiner
  • härter beschaffen
  • bitterer und schärfer im Geschmack (hoher Nitratgehalt )

Aber im Prinzip können Sie Ihren Rucola auch nach der Blüte noch ernten und schadlos verzehren. Sie können sogar die Blüten essen und damit Salaten eine tolle Optik verleihen!

Tipps & Tricks

Lassen Sie ein paar Blüten stehen, um den Rucola zur Aussaat in Eigenregie anzuregen.

Text: Burkhard

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.