Löwenzahn: Wann ist die perfekte Erntezeit?

Man braucht den Löwenzahn nicht extra anzubauen, um ihn ernten zu können. Normalerweise wächst er auf Wiesen, an Waldrändern, an Gehwegen und wild in Gärten. Auf die richtige Erntezeit kommt's jetzt an!

Löwenzahn wann ernten
Die Blüten des Löwenzahn können den ganzen Sommer über geerntet werden

Erntezeit für Blätter, Blüten, Samen und Wurzeln

Der Löwenzahn hat eine lange Vegetationsperiode. Er treibt oftmals schon im März aus und kann bis in den Herbst hinein hier und da angetroffen werden. Hier die perfekte Sammelzeit für seine Pflanzenteile:

  • Blätter: April bis Mai
  • Blüten: April bis Juni (Hauptblüte), August bis September (Nachblüte)
  • Samen: Mai bis Juni, September
  • Wurzeln: Frühherbst oder Frühjahr

Tipps

Notfalls können Sie den Löwenzahn auch noch im Herbst ernten. Beachten Sie jedoch, dass die älteren Blätter weniger schmackhaft und reicher an Bitterstoffen sind!

Text: Anika Gütt
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Rating: 0/5. 0 Stimmen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.