Einen Standort für den Liebesperlenstrauch finden

Der giftige Liebesperlenstrauch oder Schönfrucht, wie er auch genannt wird, treibt farbenfroh aus, blüht reich und fruchtet übermütig, wenn er am passenden Standort steht. Wo gefällt es ihm am besten?

Chinesische Schönfrucht Standort
Der Liebesperlenstrauch steht am liebsten im Halbschatten

Sonnig, absonnig oder halbschattig

An einem Standort, der absonnig gelegen ist, fühlt sich dieser Strauch ausgesprochen wohl und braucht weniger Pflege als anderswo. Doch auch in der direkten Sonne kann er prächtig gedeihen. Ob als Hecke, im Vordergrund auf einer Rasenfläche, am Wegrand oder im Zaunbereich – die Schönfrucht sieht fast überall gut aus.

Dieser Boden sollte ihm zu Füßen liegen!

Folgende Eigenschaften sollte das ihm zugrunde liegende Substrat – möglichst auch bei Kübelhaltung – innehaben:

  • gut durchlässig
  • nährstoffreich
  • mittelschwer
  • kalkfrei
  • frisch bis feucht
  • schwach sauer bis neutral
  • humos

Tipps

Geeignete Pflanznachbarn am Standort sind unter anderen Haselnuss, Aronia, Felsenbirne, Hartriegel und Mispel.

Text: Anika Gütt

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.