Hortensie “Limelight” verträgt sonnigen Standort

Die schätzungsweise 70 verschiedenen Arten der Hortensien unterscheiden sich hinsichtlich ihres Lichtbedarfs sehr stark voneinander. Manche Hortensien gedeihen nur im Schatten gut, wobei die meisten mit einem halbschattigen Standort recht zufrieden sind. Rispenhortensien wie die Sorte "Limelight" bilden allerdings eine Ausnahme.

Hydrangea Paniculata Standort
Die Rispenhortensie "Limelight" mag es sonnig

Gönnen Sie Ihrer “Limelight” einen Platz an der Sonne

Im Gegensatz zu der sonst für Hortensien typischen Aussage, den Strauch besser nicht direkter Sonnenstrahlung auszusetzen, gilt für die Rispenhortensie der Rat, einen sonnigen bis lichtschattigen Standort mit überwiegend direkter Sonneneinstrahlung zu wählen. Auch an halbschattigen Plätzen fühlt sich die Pflanze sehr wohl, vorausgesetzt, sie steht geschützt.

“Limelight” wächst fast überall

Auch hinsichtlich des Bodens ist die Hortensie “Limelight” erfreulich unkompliziert und gedeiht auch wunderbar in nicht ganz optimalen Substraten. Am besten eignet sich natürlich ein nährstoffreicher, leicht saurer bis neutraler Boden.

Tipps & Tricks

Gerade an sonnigen Standorten muss die Hortensie großzügig mit Wasser versorgt werden, da sie – wie alle Hortensien – sehr viel Wasser zieht. Auch bei Trockenheit ist für regelmäßige Wassergaben zu sorgen.

Text: Ines Jachomowski

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.