Die Akazie als Bonsai Bäumchen

In freier Natur wachsen Akazien zu großen Laubbäumen heran. Dennoch ist es möglich, ihr Wachstum auf eine Größe zu beschränken, sodass sich die Pflanze sogar im Kübel kultivieren lässt. Möchten Sie mehr über die japanische Bonsai Kunst und ihre Anwendung insbesondere bei der Akazie erfahren? Im Folgenden erhalten Sie viele wissenswerte Informatiuonen.

akazie-bonsai
Auch die Akazie lässt sich mit etwas Geduld zum Bonsai erziehen

Übliche Gestaltungsformen

Obgleich es im Gegensatz zu anderen Pflanzen etwas aufwendiger ist, eine Akazie als Bonsai zu halten, ist es durchaus möglich. Sie werden sehen, dass sich die Mühe lohnt, denn nicht jeder besitzt einen Laubbaum der eine dieser gängigen Formen aufweist:

  • mehrstämmig
  • auf Felsen wachsend
  • in Schirmform

Lesen Sie auch

Die Formgebung

Um Ihrer Akazie eine Bonsai Form zu geben, sollten Sie möglichst früh beginnen, wenn der Baum noch nicht allzu hoch gewachsen ist. Das sorgt zudem für eine stärkere Verzweigung.

Der Zeitpunkt

Im Frühjahr und Sommer bildet die Akazie neue Triebe. Schneiden Sie diese regelmäßig bis auf einen Blattansatz zurück. Der eigentliche formgebende Rückschnitt erfolgt dann im Winter.

Drahten

Schonender als ein radikaler Rückschnitt ist das Drahten der Äste. Allerdings brechen die zarten, äußeren Zweige schnell ab. Nach spätestens vier Monaten müssen Sie den Draht wieder entfernen, damit er nicht ins Holz einwächst.

Weitere Pflege Tipps

Ein noch besseres Wachstum Ihrer Akazie erzielen Sie mit den folgenden Maßnahmen:

Düngen

Reichern Sie das feuchte Substrat von März bis August jede zweite Woche mit Bonsaiflüssigdünger an. Im Winter genügt eine einmalige Düngergabe im Monat.

Gießen

Vermeiden Sie sowohl Staunässe als auch das Austrocknen des Wurzelballens. Halten Sie die Erde immer leicht feucht.

Standort

Bonsai Akazie fühlen sich bei Temperaturen um 18°C wohl. Im Winter erweitert sich die Spanne auf 12-20°C. Dabei sollten Sie auf eine gute Luftfeuchtigkeit achten. Ein heller Standort ist zum Überwintern ideal. Auch im Sommer verlangt Ihre Akazie nach ausreichend Licht. Denkbar ist die Platzierung an einem sonnigen Ort im Freien.

Text: Gartenjournal.net
Artikelbild: GrooTrai/Shutterstock

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.