In welche Monaten blüht das Wandelröschen?

Das Wandelröschen (Lantana camara) ist ein kleines Naturwunder auf dem Balkon, denn es wechselt die Farbe der Blüten von hell nach dunkel. Da sich nicht alle Blüten gleichzeitig öffnen blüht der Kleinstrauch zeitweise äußerst reizvoll in verschiedenen Nuancen.

Wann blüht das Wandelröschen?
Bei guter Pflege blüht das Wandelröschen den ganzen Sommer hindurch

Wann blüht Lantana?

Die ersten kleinen Dolden öffnen sich im Juni, manchmal sogar schon im Mai. Wird die Pflanze regelmäßig ausgeputzt und Verblühtes herausgeschnitten, reicht die Blütezeit bis weit in den Oktober hinein. Die Blüten duften angenehm und ziehen zahlreiche Insekten wie Bienen und Schmetterlinge an.

Tipps

Das Wandelröschen blüht überwiegend am jungen Holz. Schneiden Sie das Gewächs deshalb vor der Winterruhe zurück.

Text: Sabine Kerschbaumer
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Rating: 0/5. 0 Stimmen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.