Wann ist die Blütezeit des Seidenbaums?

Der aus Asien und Australien stammende Seidenbaum (Albizia) gehört noch nicht lange zu den Zierbäumen in mitteleuropäischen Breiten. Er besticht durch seine einzigartigen Blüten, die sich tagsüber aufspannen und einen angenehmen Duft verströmen. Wann ist die Blütezeit des Seidenbaums?

Schlafbaum Blütezeit
Der Seidenbaum blüht mehrere Wochen lang

Der Seidenbaum blüht im Sommer

Die Blütezeit des Schlafbaums beginnt im Frühsommer und zieht sich über mehrere Wochen hin.

Allerdings blühen nur ältere Bäume, die eine ausreichende Höhe erreicht haben. Bei der Pflege im Kübel wird die Seidenakazie meist nicht hoch genug, um Blüten hervorzubringen.

Die sich aus den Blüten entwickelnden Fruchtstände, die die Samen für die Anzucht neuer Seidenbäume enthalten, sind giftig. Verzichten Sie deshalb besser auf die Seidenakazie, wenn Kinder und Haustiere zur Familie gehören.

Tipps

Der Seidenbaum wird auch Schlafbaum oder Seidenakazie genannt. Den Namen Schlafbaum erhielt er wegen seiner Blüten, die sich nachts zusammenfalten.

Text: Sigrid Hestermann

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.