Welchen Standort bevorzugt die Kornblume?

Früher war die Kornblume am Rand vieler Getreidefelder heimisch. Übermäßige Düngung und eine konsequente Vernichtung von Unkräutern führte dazu, dass die blaue Schönheit heute in freier Natur rar geworden ist. Möchten Sie die Kornblume in ihrem Garten ansiedeln, wo sie sich sehr harmonisch in naturnahe Blumenbeete einfügt, müssen Sie Ihr den richtigen Standort geben.

Kornblume Anforderungen
Die Kornblume fühlt sich in der Sonne am wohlsten

Der perfekte Platz

Damit die Kornblume wie gewünscht viele Blüten bildet, sollten Sie diese an einen warmen, sonnigen oder allenfalls halbschattigen Standort pflanzen. im Schatten kümmert die Gartenschönheit und setzt deutlich weniger Knospen an.

Tipps

Kornblumen sind Bienenweiden und ziehen viele Insekten wie Hummeln, Schmetterlinge und Bienen an. Auch aus diesem Grund ist es sinnvoll, dem hübschen Korbblütler einen Platz im Garten einzuräumen.

Text: Sabine Kerschbaumer
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Rating: 0/5. 0 Stimmen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.