Kartoffeln gießen

Kartoffeln gießen, aber wie?

Dass Kartoffeln auf dem Balkon gegossen werden müssen, scheint wohl jedem plausibel. Doch auch die Kartoffeln im Garten können auf das wertvolle Wasser nicht verzichten. Aber bitte wohl dosiert.

Warum?

Nur eine gesunde, kräftige Kartoffelpflanze entwickelt zahlreiche und große Kartoffeln für eine reiche Ernte. Ein wichtiger Faktor für das Kartoffelwachstum ist ausreichend Feuchtigkeit im Boden.

Fällt genügend Regen, ist zusätzliches Gießen im Garten nicht nötig. Bleibt der Regen längere Zeit aus, muss mit der Gießkanne gewässert werden. Die kommt sowieso zum Einsatz, wenn Du Deine Kartoffeln im Kübel auf dem Balkon anbaust.

Wie wird gegossen?

  • immer gezielt die Pflanzenbasis gießen
  • im Garten ein- bis zweimal wöchentlich
  • auf dem Balkon einmal in der Woche, bei großer Dürre häufiger
  • am frühen Morgen oder abends ( hält die Feuchtigkeit länger im Boden)
  • niemals in der Mittagszeit, damit benetzte Blätter nicht verbrennen
  • am besten mit abgestandenem Regenwasser

Gießkanne oder Schlauch?

Auf jeden Fall solltest Du die Gießkanne benutzen. Beim Gießen mit dem Schlauch besteht die Gefahr, dass die locker angehäufelten Dämme weggespült werden. Außerdem würden die Blätter zu viel Wasser abbekommen.

Aber bitte nicht zuviel

Mit zu viel Wasser kann man es der Kartoffel auch nicht recht machen. Zuviel Nässe lässt Wurzeln, Knollen und Blätter faulen und macht sie anfälliger für Krankheiten.

Im Garten lässt Du den Boden vor dem erneuten Gießen gründlich abtrocknen. Beim Pflanzkübel musst Du auf Ablauflöcher achten, damit das überschüssige Gießwasser abfließen kann.

Tipps & Tricks

Willst Du wissen, ob der Boden im Kartoffelkübel noch ausreichend feucht ist, hilft die Zeigefingerprobe. Ist die Erde trocken, wenn Du den ganzen Finger hineinsteckst, ist es Zeit zum Gießen. Danach wartest Du mit dem Gießen, bis wieder alles abgetrocknet ist.

Beiträge aus dem Forum

  1. Kirschlorbeer Novita unten kahl

    Hallo Gartenfreunde Ich habe im Frühjahr 2017 einen schönen Kirschlorbeer Novita gepflanzt. Nun wird er immer kahler im untern Bereich und bekommt auch immer mal wieder gelbe Blätter.Kann ich den Kirschlorbeer schneiden damit er schön wieder raus kommt.Oben sieht er halt schön aus und eigentlich möchte ich ihn ungern schneiden.

  2. Schulkameraden

    Gibt es hier eventuell Leute aus der 10c , Karl-Marx-Stadt / Altendorf 1974 ?

  3. Hallo vivi66 !

    Herzlich willkommen in diesem Forum ! Hier gibt dir jeder gern einen Rat und mehr , wir haben sogar einen Stachelbär ! Liebe Grüße Andreas

  4. Wiese

    Hallo, ich habe bei mir auf dem Grundstück noch gute 150 m², die ich sinnvoll bepflanzen will, bevor sich das Unkraut wieder breitmacht. Direkt nebenan stehen große Kiefern, der Boden ist wohl eher etwas säuerlich aber Unkraut wächst trotzdem wie verrückt. Ein Rhododendron steht dort bereits. Zuerst spielte ich mit dem Gedanken, begehbare Bodendecker dort anzupflanzen aber der Spaß dürfte teuer werden. Rasen haben wir schon ums Haus herum, der genügt eigentlich. Jetzt kam mir der Gedanke, eine schöne Blumenwiese anzupflanzen, was ich persönlich erstens schön natürlich finde und zweitens tuts auch noch den Insekten gut. Ich habe nur ein []

  5. Hallo

    Ich werfe mal ein freundliches Hallo in die Runde. Mein Name ist Vivian oder einfach Vivi, wir haben in 2016 ein Haus gebaut und bauen uns step by step einen Garten auf. Da ich absolut kein Profi bin und sicher noch viel lernen kann, bin ich froh, dass Ihr mich aufgenommen habt - vielen Dank dafür. Liebe Grüße und für heute schon mal einen wunderschönen Abend :22x22-07:

  6. Rollrasen selbst verlegen

    Guten Tag, ich habe vor ca. 1 Monat Rollrasen gekauft und verlegen lassen, da mir das Risiko etwas falsch zu machen bei ca. 440 m² Fläche zu groß war. Mein Schwager möchte nun ebenfalls Rollrasen bei diesem Anbieter bestellen. Da er nur ca. 50 m² verlegen muss, überlegen wir, ob wir den Rasen dieses Mal selbst verlegen. Kennt jemand Seiten oder vllt. sogar Beiträge mit guten Verlegeanleitungen? Gibt es vllt. oft gemachte Fehler beim Verlegen von Rollrasen? Wäre für eure Hilfe sehr Dankbar. MfG Walter