Darf meine Dipladenia im Keller überwintern?

Ob Sie Ihre nicht winterharte Dipladenia im Keller überwintern dürfen, hängt ganz von Ihrem Keller ab. Ein dunkler kalter Raum ist für die Mandevilla, unter diesem Namen wird die Dipladenia auch gehandelt, überhaupt nicht geeignet.

Mandevilla überwintern Keller
Die Dipladenia mag es nicht nur im Sommer hell

So sieht das ideale Winterquartier der Dipladenia aus

Idealerweise überwintern sie Ihre Dipladenia in einem hellen Raum, der eine Temperatur von etwa 8 °C bis 15 °C aufweist. Steht die Mandevilla im Winter nämlich zu warm oder zu kalt, dann blüht sie in der kommenden Saison gar nicht oder nur sehr mangelhaft. Das Gleiche gilt, wenn die Pflanze zu dunkel steht oder falsch gepflegt wird.

Das Wichtigste in Kürze:

  • hell überwintern
  • weder zu warm noch zu kalt
  • nur wenig gießen
  • nicht düngen
  • Überwinterungsfehler führen zu Blühunlust

Tipps

Hell und ideal temperiert, nur wenig gegossen und gar nicht gedüngt – so übersteht Ihre Dipladenia den Winter sicher gut.

Text: Ursula Eggers

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.