Aloe vera Dünger
Aloe vera ist sehr anspruchslos

Aloe vera braucht kaum Dünger

Aloe vera, die regelmäßig in die frische Erde umgetopft wird, benötigt für das gesunde Wachstum keine weiteren Düngergaben. Im Sommer können die im Freien stehenden Pflanzen alle vier Wochen sparsam mit Universaldünger gedüngt werden.

Die wuchsfreudige Blattsukkulente wird etwa 40-50 cm hoch. In ihren blaugrün gefärbten fleischigen glatten Blättern speichert sie Wasser, sodass ihr die längere Trockenheit nichts ausmacht. Die 30 bis 60 cm langen, am Rand dornigen Blätter haben es in sich: sie enthalten das wertvolle Gel, das die Aloe vera als Heilpflanze so begehrt macht.

Pflegeleichte Aloe vera

Die Echte Aloe benötigt kein besonderes Substrat und keine aufwendige Pflege. Lediglich ausreichend heller Standort auf der Südfensterbank oder im Wintergarten ist für das gute Gedeihen wichtig. Sparsames Gießen von unten und eine gute Drainage im Topf sind ebenfalls unerlässlich. Bekommt Ihre Pflanze braune Flecken auf den Blättern, können diese durchaus ein Zeichen für den Nährstoffmangel sein. In diesem Fall empfiehlt sich eine gezielte Düngergabe.

Düngen im Sommer

Es tut Ihrer Aloe vera gut, wenn sie Anfang Juni in den Garten oder auf den Balkon umsiedeln kann. Auch dort bevorzugt die wärmeliebende Pflanze einen sonnigen Platz. Im Hochsommer kann – je nach Wetter – etwa jeden dritten Tag gegossen und alle zwei bis vier Wochen gedüngt werden. Ein Spezialdünger für Sukkulenten ist eine gute Wahl. Die anspruchslose Aloe vera begnügt sich aber auch mit einem Universaldünger.

Düngen während der Winterruhe

Die frostempfindliche Aloe vera soll schon im Laufe des Septembers zurück ins Haus umziehen. Während und nach der Winterruhe ist Folgendes zu beachten:

  • kühle Überwinterung bei 10-15° Celsius fördert die Blütenbildung,
  • in den Wintermonaten auf das Düngen ganz verzichten,
  • nach dem Winter bei Bedarf in die frische Erde umtopfen, danach nicht düngen.

Tipps

Die neu eingepflanzten Stecklinge oder Ableger sollen nicht gedüngt werden, bevor sie ihr Wurzelsystem vollständig ausgebildet haben.

Text: Olivia Sommer

Beiträge aus dem Forum

  1. Nadine
    Was ist das?
    Nadine
    Gemüse- & Obstgarten
    Anrworten: 14
  2. Sarah987
    Gurkenschale
    Sarah987
    Gemüse- & Obstgarten
    Anrworten: 10
  3. LilliaBella
    Werbung
    LilliaBella
    Supportforum
    Anrworten: 1