Der ideale Standort für die Süßkartoffel

Sie möchten eine Süßkartoffel im eigenen Garten anbauen, sind sich bezüglich der Standortbedingungen jedoch unsicher? Keine Sorge, dieser Artikel klärt Sie auf.

suesskartoffel-standort
Die Süßkartoffel braucht viel Sonne

Süßkartoffeln brauchen Licht

Die Süßkartoffel stammt ursprünglich aus den warmen Tropenregionen und braucht deshalb viel Licht und vor allem Wärme, um zu gedeihen. Ein nach Süden ausgerichteter Standort ist deshalb empfehlenswert.

Ausnahmen beachten

Allerdings existieren auch einige Sorten, deren Blätter bei direkter Sonneneinstrahlung verbrennen. Diese müssen Sie halbschattig stellen.

Bodenansprüche

Süßkartoffeln wachsen in normaler Blumenerde. Diese sollte durchlässig sein, damit sich keine Staunässe bildet.

Süßkartoffel kreativ in Szene setzen

Verschönern Sie Ihren Garten doch mit folgenden Möglichkeiten:

  • Süßkartoffel an einem Geländer ranken lassen
  • die Triebe zu einer Laubwand binden
  • eine Blumenampel (8,69€ bei Amazon*) anlegen
  • im Kübel auf den Balkon stellen
  • die Triebe über den Rand eines Hochbeets ranken lassen
  • eine Mauer oder Hauswand beranken lassen
Text: Gartenjournal.net
Artikelbild: Jim Whitney/Shutterstock

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.