Schwarzäugige Susanne Kletterpflanze
Die Schwarzäugige Susanne ist eine Kletterkünstlerin und nutzt als Rankhilfe, was sie findet

Eine Rankhilfe für die Schwarzäugige Susanne

Die ungiftige Schwarzäugige Susanne ist auch deshalb bei uns so beliebt, weil sie bis zu zwei Meter hoch wird und mit ihren kräftigen, essbaren Blüten einen dekorativen Sichtschutz bildet. Ohne Rankhilfe bleibt der Kletterer eher klein.

Geeignete Rankhilfen für die Schwarzäugige Susanne

Grundsätzlich rankt sich die Schwarzäugige Susanne an allem empor, um das sich die Triebe schlängeln können. Ideale Rankhilfen sind:

  • Pergolen
  • Spaliere
  • Gartenzäune
  • Balkongeländer
  • Spezielle Blumengitter

Es reichen aber auch einfache Holzstäbe oder Bambusstangen als Rankhilfe.

Wichtig ist, dass die Stützen gut im Boden oder an den Wänden verankert sind, damit die Schwarzäugige Susanne sie nicht herunterreißt. Vor allem an zugigen Standorten ist eine robuste Installation zu empfehlen.

Tipps & Tricks

Die Schwarzäugige Susanne gehört zur Gattung der Himmelsblumen. Erhält die ungiftige Kletterpflanze keine Rankhilfe, hängen die Triebe nach unten. Sie entwickelt dann nur wenige Blüten.

Text: Sigrid Hestermann

Beiträge aus dem Forum

  1. Gpotter
    Kürbis
    Gpotter
    Gemüse- & Obstgarten
    Anrworten: 1
  2. JoseeRizal64
    Bienenbaum
    JoseeRizal64
    Gehölze
    Anrworten: 11