Magnolie treibt nicht aus – daran kann es liegen

Es ist traurig, wenn die Magnolie nicht austreibt – denn es sind gerade die Blätter und Blüten, die sie zu einer Pracht im Garten machen. Woran das mangelnde oder fehlende Austreiben der Magnolie liegen kann, erfahren Sie in diesem Beitrag.

magnolie-treibt-nicht-aus
Treibt die Magnolie nicht aus, ist die Sorge groß

Woran kann es liegen, wenn die Magnolie nicht austreibt?

Wenn die Magnolie nicht austreibt, kommen im Wesentlichen die folgenden zwei Ursachen in Betracht:

  • Die Magnolie treibt nicht aus, weil sie vor kurzem umgepflanzt wurde. Eventuell ist dabei das Wurzelwerk des Flachwurzlers zu Schaden gekommen oder die Pflanze benötigt noch etwas Zeit, um sich an den neuen Platz zu gewöhnen.
  • Die Magnolie fühlt sich an ihrem Standort nicht wohl – vielleicht, weil der Rasen ihr zu viele Nährstoffe wegnimmt, der Boden für ihre Anforderungen nicht optimal ist oder sie zu schattig steht.

Lesen Sie auch

Wie reagiere ich auf den ausbleibenden Austrieb der Magnolie?

Wie Sie auf den ausbleibenden Austrieb der Magnolie reagieren sollten, hängt von der Ursache ab. Haben Sie Ihr Bäumchen kürzlich umgepflanzt, so geben Sie ihm Zeit. Eventuell braucht die Magnolie einige Monate, um sich einzugewöhnen, sodass Blattwuchs und Blüten vorübergehend ausbleiben.

Im Falle eines ungeeigneten Standortes prüfen Sie zunächst, ob Sie die Bedingungen vor Ort verbessern können:

  • rundherum etwas Rasen entfernen
  • Magnolienerde ins Erdreich mischen
  • speziellen Magnoliendünger verwenden

Wenn diese Maßnahmen nicht helfen, pflanzen Sie die Magnolie an einen passenden Standort um – aber vorsichtig.

Tipp

Den Griff zur Schere besser zweimal überdenken

Eine Magnolie muss normalerweise nicht geschnitten werden, wenn sie an ihrem Standort die Möglichkeit hat, sich frei zu entfalten. Auch im Falle eines komplett ausbleibenden oder mangelhaften Austriebs sollten Sie nicht sofort zur Schere greifen. Dies ist in der Regel nur bei stark beschädigten beziehungsweise abgestorbenen Pflanzenteilen sinnvoll.

Text: Natascha Mussger
Artikelbild: Siegfried Poepperl/Shutterstock