Kann ich meine Dipladenia draußen überwintern?

Die Dipladenia ist nicht frosthart und sollte im Herbst rechtzeitig in ein helles Winterquartier verbracht werden. Der dunkle Keller eignet sich ebenso wenig wie ein gut geheiztes Wohnzimmer. Idealerweise liegt die Temperatur zwischen 9 °C und 15 °C.

Mandevilla draußen überwintern
Die Dipladenia steht zwar im Sommer sehr gern draußen, Kälte verträgt sie jedoch nicht

Vermeiden Sie Standorte mit direkter Sonneneinstrahlung. Während Sie die Dipladenia überwintern, sollten Sie die Pflanze nur mäßig gießen und nicht düngen. Damit fangen Sie erst im Frühjahr wieder an, wenn Sie Ihre Dipladenia wieder an die frische Luft gewöhnt haben.

Das Wichtigste in Kürze:

  • nicht draußen überwintern
  • ideale Temperatur zum Überwintern: 9 °C bis 15 °C
  • idealer Standort im Winterquartier: hell aber nicht mit direkter Sonneneinstrahlung
  • nur mäßig gießen
  • nicht düngen
  • im Frühjahr langsam umgewöhnen

Tipps

Stellen Sie Ihre Dipladenia den Winter über in ein geeignetes helles Winterquartier und gewöhnen Sie die Pflanze im Frühling langsam wieder an die Außenhaltung.

Text: Ursula Eggers

Jetzt für unseren Newsletter anmelden

Erhalten Sie den monatlichen Newsletter von Gartenjournal in Ihr
E-Mail-Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.