Rund, klein, würzig-süß – köstliche Cocktailtomaten Sorten

Sie gedeihen auf dem Balkon oder der Fensterbank ebenso prächtig, wie im großen Garten. Cocktailtomaten verführen zum gesunden snacken, einfach zwischendurch. Erkunden Sie hier die besten Sorten für Ihren ganz persönlichen Naschgarten.

Cocktailtomaten Sorten
Früher Artikel Die beliebtesten Buschtomaten Sorten für Beet und Balkon Nächster Artikel Wildtomaten Sorten – hart im Nehmen, köstlich im Geschmack

Die besten roten Cocktailtomaten

Tauchen Sie ein in die große Sortenvielfalt roter Cocktailtomaten und lernen Sie unsere Favoriten kennen. Ein Plätzchen zum Pflanzen findet sich dann von selbst:

  • Angora Super Sweet: samenfeste Sorte, Wuchshöhe bis 250 cm, platzfeste Früchte 10-20 Gramm
  • Capriccio F1: ein süßes Naturbonbon, früh reifend, 10-20 Gramm, Wuchshöhe bis 400 cm, Rankhilfe empfehlenswert
  • Dolce Vita F1: populäre Sorte, resistent gegen Krankheiten, frühe Ernte, 10-20 Gramm, Wuchshöhe bis 400 cm
  • Sweet Pear Currant: die wohl robusteste Sorte mit hoher Resistenz gegen Krautfäule, winzige Früchte, 2 Gramm, samenfest

Erfrischende, gelbe Cocktailtomaten

Wie alle gelben Tomatensorten, erinnert der Geschmack ein wenig an Zitronen. Das macht gelbe Cocktailtomaten so erfrischend.

  • Cuban Yellow Grape: samenfeste Sorte, mit einer Höhe bis 250 cm ideal für Kübel, 10-20 Gramm, sehr ertragreich
  • Gelbe Birne: samenfest, säurearme, sehr dekorativ dank der Birnenform, 10-20 Gramm, begrenzte Höhe bis 250 cm
  • Gold Nugget: die ideale Cherrytomate für die Hängeampel, mild-süße Früchte, 10-15 Gramm, pflegeleicht, samenfest
  • Golden Pearl F1: Hybrid mit angenehm weicher Schale, trotzdem platzfeste Früchte, 15-20 Gramm

Sofern Sie Ihre Cocktailtomaten in Eigenregie vermehren möchten, eignen sich alle Sorten mit dem Hinweis ’samenfest‘. Im Gegensatz zu F1-Hybriden lassen sich die Samen ernten und für die Aussaat in der nächsten Saison verwenden.

Schöne, dunkelfarbige Cocktailtomaten

Dank ihrer schokoladigen bis violett-schwarzen Färbung, sind die folgenden Sorten zugleich ein wunderbarer Augenschmaus auf dem Balkon, der Terrasse und im Garten.

  • Black Zebra Cherry: exotisch anmutende Sorte mit mahagoni-grün-gestreiften Früchten, 20-40 Gramm, samenfest
  • Black Sweet Cherry: makellos runde Früchte, 10-20 Gramm, frühe Ernte ab Ende Juli, samenfest
  • Braune Birne: zuckersüß, ertragreich, 10-20 Gramm, samenfest, sehr wüchsig, Stütze empfehlenswert

Tipps & Tricks

Cocktailtomaten punkten unter anderem mit einer dünnen, zarten Schale. Achten Sie daher streng auf einen zuverlässigen Regenschutz und eine gleichmäßige Bewässerung, damit die kleinen Früchte nicht aufplatzen.

Text: Paula Jansen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.