Die beliebtesten Buschtomaten Sorten für Beet und Balkon

Auf der Suche nach Ihrer neuen Lieblingssorte für den Anbau von Tomaten, kommen Sie an Buschtomaten nicht vorbei. Die folgenden Sorten gedeihen ausgezeichnet im Beet und wunderbar im Kübel auf dem Balkon.

Buschtomaten Sorten
Nächster Artikel Rund, klein, würzig-süß – köstliche Cocktailtomaten Sorten

Rote Buschtomatensorten

Die leuchtend roten Früchte der folgenden Buschtomatensorten, schaffen es nur selten bis in die Küche. Längst vorher werden die kleinen Vitaminbomben kurzerhand genascht.

  • Balkonstar: Wuchshöhe bis 40 Zentimeter, samenfest, Früchte bis 30 Gramm
  • Hoffmanns Rentita: Wuchshöhe 30-100 Zentimeter, frühe Ernte, Früchte 60-80 Gramm
  • Primabell: ideal für den Topf mit einer Höhe von 25 Zentimetern, Früchte bis 30 Gramm
  • Tumbling Tom Red: hängender Wuchs bis 30 Zentimeter, samenfest, Früchte bis 30 Gramm
  • Fuzzy Wuzzy: silbrig behaarte Rarität, frühe Ernte ab Juni, Wuchshöhe 30-40 Zentimeter

Die vorgestellten Buschtomaten punkten nicht nur mit einem kräftigen Habitus, sondern sind zugleich samenfest. Damit eignen sie sich für die eigenhändige Vermehrung durch Aussaat der geernteten Samen, was bei veredelten F1-Hybriden nicht möglich ist.

Gelbe Buschtomatensorten

Neben den roten Früchten von Buschtomaten, sorgen gelbe Sorten für ein fröhliches Farbenspiel im Garten und auf der Fensterbank. Geschmacklich kommen sie zumeist einen Hauch milder und süßer daher.

  • Tumbling Tom Yellow: ideal für die Hängeampel, samenfest, milde Früchte bis 30 Gramm
  • Primagold: ertragsstarke Topftomate, bis 25 Zentimeter hoch, zahlreiche Minitomaten bis 30 Gramm
  • Gold Nugget: wird bis 80 Zentimeter hoch, samenfest, mild-süße Tomaten mit dünner Schale, 10-15 Gramm
  • Snowberry: Wuchshöhe bis 100 Zentimeter, samenfest, Früchte 10-15 Gramm

Zweifellos liefern Buschtomaten keine ebenso reiche Ernte, wie eine mächtige Stabtomate im Gewächshaus. Das machen die kräftigen Pflanzen wieder wett durch ihre geringen Pflegeansprüche. Hierzu gehört beispielsweise, dass ausgeizen hier nicht erforderlich ist.

Tipps & Tricks

Als die robusteste Sorte unter den Buschtomaten wird ‚Dubok‘ gehandelt. Die historische Tomatenpflanze stammt aus Russland und liefert als eine der ersten in der Saison viele kugelrunde Früchte mit 5-7 Zentimetern Durchmesser. Dank einer maximalen Wuchshöhe von 80 Zentimetern, ist sie der ideale Kandidat für den Kübel auf dem Balkon.

Text: Paula Jansen
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Rating: 0/5. 0 Stimmen

Melde Dich für unseren Newsletter an

Erhalten Sie den monatlichen Gartenjournal Newsletter in Ihr E-Mail Postfach. Abmelden ist jederzeit möglich.