Chrysanthemen Terrasse überwintern
Die meisten Chrysanthemen sind winterhart und können problemlos auf dem Balkon überwintert werden

Chrysanthemen auf dem Balkon überwintern

Die in vielen Farben und Blütenformen erhältlichen Chrysanthemen sind sehr ausdauernde Blütenpflanzen, die ihre Pracht über viele Wochen bis Monate hinweg zeigen. Sie können nicht nur im Garten, sondern ebenso auf dem Balkon oder der Terrasse kultiviert werden.

Chrysanthemen sind mehrjährig

Üblicherweise werden Chrysanthemen bei uns meist als einjährige Blumen gehalten, die nach der Blüte entsorgt werden. Tatsächlich handelt es sich jedoch um mehrjährige Stauden, die mit recht wenig Aufwand auch auf dem Balkon überwintert werden können.

Winterharte Chrysanthemen im Topf überwintern

Dabei gilt es jedoch zunächst einmal eine Arten- bzw. Sortenbestimmung durchzuführen. Es gibt viele winterharte Chrysanthemen-Sorten, die sich problemlos im Freien überwintern lassen. Andere dagegen gehören im Winter unter Kalthausbedingungen frostfrei gestellt. Winterharte Chrysanthemen lassen Sie auf dem Balkon stehen, stellen den Topf jedoch an eine Wärme abstrahlende Hauswand. Außerdem sollten Sie den Topf mit einem Jutesack o. ä. umwickeln und das Substrat mit Laub und / oder Reisig bedecken. Die Pflanze selbst schneiden Sie zuvor bis auf knapp über der Erde zurück.

Tipps & Tricks

Nicht winterharte Chrysanthemen überwintern dagegen an einem hellen und frostfreien Standort im Haus, bestenfalls bei Temperaturen von bis zu maximal 10 °C.

Text: Ines Jachomowski

Beiträge aus dem Forum

  1. tade
    Zitronenbaum
    tade
    Tropische Pflanzen
    Anrworten: 5